Samstag, 12. November 2011

Die Verpackung zählt / The packaging makes it


Ja, ich weiss, das klingt jetzt ziemlich oberflächlich, aber so ist es doch... irgendwie. Und ich werde es Euch jetzt gleich beweisen:
Schaut Euch die Seifen an... ziemlich langweilig, oder?

Yes, I know, that sounds rather superficial, but somehow it is like that. I show you: those soaps look rather boring, don't they?



Besser, oder nicht? (Okay, das könnte man nun als Komplimente einheimsen bezichtigen... daher müsst Ihr Euch dazu nicht äussern *grins*)

That's nicer, isn't it? (Well, that sounds like fishing for compliments... don't bother with it)

Und diese Rosentöpfe würden ohne eine Verpackung den Winter nicht überleben... hab's schon ausprobiert und es endete in einer Tragödie = vier tote Rosen.

And those roses in their pots wouldn't survive the winter without the Packaging... I tried it, and it ended in a massacre... four dead roses.

Nein, Noah, jetzt nicht vom Thema ablenken... ich hab grad meinen philosophischen Moment.

No, please, Noah, don't try to change the topic... I'm just in a philosophical mood.


Und mögt Ihr Bäume und Sträucher nicht auch viel lieber mit Blättern dran als so nackig?

And don't you like trees and shrubs more when they still have leaves and aren't so nude?

Auch Rosen geben mit ihrem grünen Kleid doch viel mehr her als...

Roses too look nicer in their green gown than...


so.

like that.

Und wen ich mir den hier so ohne Pelz vorstelle. Hiiiiiilfe! Nein, das geht gar nicht, da kriegt auch Noah gleich einen bösen Blick. Nacktkatzen gibt es ja, aber das ist eine irre Verwirrung des Menschen, sprich eine Qualzucht.

And when I think about him without his fur. Heeeeeelp! No, that's an absolute no go, even Noah looks angry only thinking about it. Hairless cats are a crazy confusion of the human being. It's absolutely nuts to breed them like this and even painful for them.

Und was ist mit dem Menschen? Zählt da auch zuerst die äussere Verpackung? Hmm, also wenn ich den Kaffeemann so betrachte... ja, mit dem würde ich auch gerne ein Tässchen Kaffee trinken *grins*. Aber für's Leben hab ich dann doch lieber meinen GG, der passt sowohl Innen und Aussen zu mir. (tschuldigung für die Werbung, aber aus rechtlichen Gründen, musste ich wohl das Logo der Kaffeemarke drauflassen)
Doch Ihr wartet nun bestimmt auf die Antwort, was den nun relevanter ist, die innere oder die äussere Verpackung. Da gibt es nur eines: Ein Selbstversuch muss her!

And what about people? Do they pay attention to the outer? Well, when I look at the Nespresso Man... öhm, I wouldn't deny having a coffee with him *smile*. But for life I prefer my hubby, he fits in and outside to me. (sorry for the advertising, but I guess I have to leave the name of the coffee on the picture because of legal reasons) .
But you sure are waiting for an answer from me what count's more, inner or outer values. There is only one thing to do: make a self-test!


Greift zum Esslöffel, den grössten, den Ihr finden könnt.

Take the biggest spoon you can find.


Schnappt Euch ein Nutella-Glas. Den Löffel tief reintauchen und dann in den Mund stecken. Es wird Euch wie Schuppen von den Augen fallen: Es sind die inneren Werte die zählen, oder schleckt Ihr etwa lieber aussen an einem Nutella-Glas *kicher*. (schon wieder Werbung, pfui, aber auch!)

Take a Nutella glass. Put the spoon deep inside of it and then back into your mouth. It will fall like scales from your eyes: inner values are more important... or do you prefer licking at the glass *LoL*. (again advertising... poooh!)



Ja, ich weiss, ein ziemlicher abstruser Post. Aber ich hoffe, Ihr verzeiht mir, denn ich habe eine ziemlich Schlaflose Woche hinter mir. Das Hirn ist nun etwas Matsch.
Habe wohl zu viele tierische Gene in mir und musste dadurch den Mond zünftig anheulen. Jauuuuuuuul! Jetzt soll's ja dann wieder besser werden und vielleicht (aber nur vielleicht) gibt es hier dann auch wieder etwas weniger Konfuses zu lesen.

Okay, I know that was a rather abstruse post. But I hope you will forgive me. I had a rather sleepless week behind me, and my brain is a bit out of order.
Too many animal genes seems to be inside me, so I just had to howl at the moon. Full moon is over now and sleep should therefore come back to me. That's why you may hope to read the next time something less confuse... hope dies last :o).

Macht's gut / Take care

Alex

Kommentare:

  1. Hallo Alex,
    ich mag die Seifen-Verpackung mit der Biene drauf natürlich am liebsten, war ja klar!
    Und mit Mr. Nespresso würd ich auch gern einen Kaffee trinken, nur - was redet man denn dann mit dem??
    Ach, lieber doch nicht. Dann lieber mit deinem Noah, da weiß ich, was ich dem erzählen kann. ;-)
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hi Alex,

    ich maaag diesen abstrusen Post ;)

    Ich persönlich finde deine Sternseifen auch schon ohne Verpackung ganz herzallerliebst aber eingepackt hast du sie wunderwunderschön ;)))

    Und ja, ich mag auch Bäume mit Blättern tausendmal lieber als ohne. Zumal eine "nackte" Magnolie im Garten mich aktuell ständig daran erinntert, dass ich die 5 Mio Blätter darunter mal einsammeln sollte ;)

    Nacktkatzen und -hunde sind das schlimmste was ich mir vorstellen kann, nicht umsonst mag ich meine "Felllnasen" aus Wuschelgründen ;)

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön ist die Seife, was soll da eine Verpackung.
    Was alle an dem Kaffeemenschen finden erschließt sich mir nicht.
    Wie schön ist dagegen eine Katze!!!!!!!!!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein toller Post! Ich liebe schöne Verpackungen. Und ja, Noah sieht mit Verpackung auf alle Fälle schöner aus als ohne...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Alex
    Also ich sitz hier, die Tagesschau läuft und Walti sitzt daneben ... und er schaut mich ganz "ghüslet" an ... weil ich mich fast nicht halten kann vor Lachen. Herrlich, einfach herrlich dein Post - so richtig Alex pur :-) Und ja, du hast es wieder mal auf den Punkt gebracht, die inneren Werte zählen. Aber WIE du das auf den Punkt gebracht hast - ich käm niemals drauf.
    Und übrigens, hatte Anfang der Woche Kopfschmerzen und - vom Mittwoch auf den Donnerstag nicht grad zig Stunden, aber sicherlich zwei, welche mit Schäfchenzählen ausgefüllt wurden. War also auch auf einem Vollmond bzw. Föhntripp.
    Heb en schöne Sunntig. Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Auch bei uns zieht unaufhaltsam der Winter ein, alles wird nackig im Garten.
    Mit grün dran ist wirklich schöner.
    Auf´n Kaffee (in meinem Fall auf´n Tee)mit dem George gerne, auch wenn er sich zum Gatten nicht wirklich eignet oder warum laufen ihm die schönsten Frauen weg? Vielleicht ist die Verpackung da schöner als der Inhalt....

    Deine Seifen gefallen mir ganz ganz ehrlich auch ohne Verpackung, aber die machts natürlich ein bissi herziger :)
    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  7. *lach* liebe Alex, doch doch, die Verpackung zählt mit, ich hätte jedenfalls irre Freude etwas selbstgemachtes wie deine Seife, so hübsch verpackt als Geschenk zu erhalten.
    Wie du immmer wieder Noah mit ins Spiel bringst, ist einfach goldig *grins* der Kater ist Mr.Fotogenic und weiss es wahrscheinlich nicht einmal...
    Mond-schlaflos war ich früher, derzeit arbeite ich soviel, dass ich abends immer todmüde ins Bett falle und gleich einschlafe.
    Ganz liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Alex
    Ein herrlicher Post! Deine Seifen sehen wunderschön aus. Ich hab mir diese schon gestern Abend angesehen, hatte aber noch keine Zeit zum Kommentieren. Meine Tochter stand neben mir und hat von Deinen wunderbaren Seifen soooo geschwärmt!
    Dein Noah ist so süss!
    En schöne Sunntig wünscht Dir d'Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alex
    Wie wahr das alles ist! Schöner Post! apropos innere Werte: ich habe dir noch eine Theaterempfehlung: "Dogville" gespielt von der Commedia Adebar! Seeeehr zu empfehlen! Ehrlich! schau mal unter www.commediaadebar.ch
    Liegt ja nicht so weit weg von dir, oder?
    Herzlichst Rita
    P.S. Vielleicht triffst du mich dann in er Theaterbeiz........

    AntwortenLöschen
  10. Very creative packaging Alex! I hope your potted roses make it through the winter. Your soaps are very pretty both packaged and on their own.

    AntwortenLöschen
  11. Dein Blog find ich richtig unterhaltsam, sooo interessant, das Seife-sieden fasziniert mich auch von 2 Jahren hab ich das auch gemacht, momentan habe ich kein Ätznatron mehr und die Schüsseln sind wieder sauber, so hab ich etwas Überwindung wieder anzufangen, wo ich aber Deine Seife sehe, bekomme ich wieder total Lust!
    Danke für den lieben Kommentar!
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alex,

    dein anschaulicher Post hat mir heute sehr viel Spaß gemacht, auch wenn ich keine NussNugatcreme mag *grins*
    Die Seifen sehen übrigens toll aus in ihrer schönen Verpackung und sicher riechen sie auch total lecker.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  13. Ach Alex, Dein wie Du sagst "abstruser Post" muntert mich etwas auf, ich komme nämlich gerade von einem sehr traurigen Post einer lieben englischen Blog-Freundin, deren Katze gestorben ist...

    Ja, Verpackung ist alles, das denke ich mir auch immer wieder, wenn ich hässliche Seifenentlein mit der Verpackung aufhübsche.;-) Ist Noah auch ein notorischer Rückenschläfer? Das ist die von unserer Lillifee bevorzugte Schlafposition. Da kann man so schön den weichen Bauch kraulen...:-)

    Ganz liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Durch deinen Kommentar in meinem Seifenhaus habe ich nun zu dir gefunden - prima :-)
    Dein blog gefällt mir richtig gut und die Weihnachtsseife erst.... klasse!
    Und Noah ist sowieso toll:-)
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alex
    Ein super Post. Du hast so eine erfrischende Art zu schreiben. Richtig aufmunternd. Deine Seifen find ich übrigens auch ohne Verpackung gar nicht langweilig. Aber die Verpackung ist natürlich auch wunderschön.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Alex..beame mir doch mal ein wenig deiner geistigen Kreativität zu..boah hört sich gut an und ich denke du weißt was ich meine.:-))ich lese hier zu gerne...ja, die Verpackung machst doch schöner..dabei fällt mir das Sprichwort..Kleider machen Leute ein..ist was dran.aber natürlich zählen beim Menschen die inneren Werte..denke ich auch immer wenn ich in den Spiegel schaue:-)))))))))))))))Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  17. Guten morgen liebe Alex

    und, wieder etwas nachgeholt mit schlafen?
    Deine eingepackten Rosentöpfe gefallen mir sehr gut - bei uns ist es heute zum ersten Mal so richtig kalt mit Bodenfrost.....frier, schlotter...! Mein Kleiner meinte, es liege zum ersten Mal Schnee....
    Nespresso = Daumen hoch! Nutella = pfui.... tschuldigung... ich bin zwar auch eine Süsse, was das Essen anbelangt... grins, aber mit dem braunen Schmierzeug....! Aber Jedem das Seine, gell.
    Heb Dir Sorg!
    Liebe Grüsse
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  18. Your soaps look very nice in their packages and so do the roses...very creative!!!!

    AntwortenLöschen