Samstag, 30. Mai 2020

Zauber des Lichts



 Heute Morgen war das Licht so fantastisch, da musste ich einfach mit der Kamera raus.





 Bart Iris, der Sortennamen ist mir leider entfallen.
 Trotz früher Morgenstunde ist Madame auch schon wach: Madame le Coultre.





Rosa multiflora: Sehr wüchsig, aber auch sehr blühfreudig.




Mme Hardy


Queen of Sweden

Und dann gab's auch noch Besuch von Annette Lepple und ihrem Mann Jörg. Was habe ich mich gefreut die beiden endlich live und in Farbe kennenzulernen. Danke für euren Besuch und ich bin schon sooooo gespannt auf deine Fotos, Annette, und natürlich den Gartenartikel. Ich hoffe, es gibt mal ein Wiedersehen in eurem Garten in Frankreich.


Nun wünsche ich euch allen schöne Pfingsten. 
Bis bald

Alex 

P.S: Katerchen geht es gut, er hat sich nur auf leisen Pfoten davon gestohlen, als Besuch im Anmarsch war :)

Kommentare:

  1. Liebi Alex, scheen isch's in deinem Garten!
    Ich wünsche dir auch schöne Pfingsten
    Calendula

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhafte Impressionen aus Deinem wunderschönen Garten, liebe Alex. Das Licht ist wirklich ganz besonders.

    Sonnige Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. so ein wunderschöner Garten
    ich bin voll begeistert
    und der wunderschöne Pavillon
    da läßt es sich gut aushalten

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Enchanting gardens, talented writer, lover of orange and white cat...I'm glad I stopped by. Enjoy your blog very much.

    AntwortenLöschen