Mittwoch, 20. Juli 2011

Cambo Gardens

Bei diesem üseligen Wetter entführe ich Euch nochmals an die Schottische Sonne :o). Ein letzter, eher kleiner und noch im Aufbau befindender Garten habe ich noch zu zeigen. Cambo Gardens liegt im District Five etwas südlich von St. Andrews. Der Garten ist sehr abwechslungsreich gestaltet... aber seht selbst:

We have such a bad weather today that I like to escape with you into the Scottish Sun :o). One last little garden I've got for you.... Cambo Gardens . It is not only a garden but an animal farm, a Bed & Breakfast, a plant sale, a Golf place and much more. Have a look by yourself:

Auf dem Weg zum Secret Garden?

On the Way to the Secret Garden?


Ja, ich weiss, so oder so ähnlich sieht es auch bei mir hinter dem Zaun auf dem Feld aus... aber beim näheren Betrachten entdeckt man dann doch den Unterschied. Es soll eine Prärielandschaft darstellen, wenn ich es richtig verstanden habe :o). Verschiedene Gräser wachsen hier friedlich nebeneinander...

Yes I know the field behind my home looks similar but if one does take a closer look, one can really see the difference. When I understood it right, this should be the prairie part of the garden. Different kind of grasses grow there...

... nur unterbrochen von ein paar Farbklecksen.

... only interrupted by some splashes of color.




Auch sie hier haben einen Bereich im Garten zugeteilt erhalten und fühlen sich dabei Sauwohl.

I loved the pigs in the garden, they looked so satisfied.

Vom Garten aus hat man diesen herrlichen Meerblick, bevor es in den Waldbereich über geht.

One gets a wonderful sea view from the garden just before turning into the wood part.

In dem Wäldchen mit wunderschön grossen alten Bäumen sind immer wieder verschiedene Kunstobjekte oder eben auch Sitzgelegenheiten zu finden. Dieses Waldsofa hier hatte es mir ganz besonders angetan.

There were wonderful big and old trees in the wood. And you could find some pieces of art and some just for relaxing like this wood couch. It looks quite comfortable, doesn't it?

Durch den Wald hindurch gelangt man zum Meer hinunter... aber vorsicht, im unteren Teil können einem durchaus Golfbälle um die Ohren fliegen, denn wie könnte es in Schottland auch anders sein, auch hier ist ein Golfplatz angesiedelt.

When you walk through the wood you get to the coast... but watch out! It might happen that you get hit by a golf ball :o). A long the coast is a Golf Course, how could it be otherwise in Scotland.

Im Frühjahr blühen in dem Wald tausende Schneeglöckchen und später Bärlauch, den wir noch immer riechen konnten. Mir hat dieser Garten gut gefallen, weil er eben nicht so herausgeputzt daher kommt. Er besticht durch seine Natürlichkeit und durch die netten Menschen, die ihn bewirtschaften. Wenn Ihr also mal in der Nähe seit: ein Besuch lohnt sich.

In spring time, thousands of Snowdrops grow in the woodlands and later on wild garlic... it must look spectacular. However, I loved this garden because it's so natural and not so stylish and I loved the scones in its Tea Room :o). So if you're close by just don't miss to visit it.

Habt einen genussvollen Tag!
Have a sunshiny day!

Alex


Kommentare:

  1. Dieser Präriegarten fällt ja mal aus dem Gartenschema heraus. Aber seine Berechtigung hat er auch.
    Wir haben hinter unserem und dem Nachbargrundstück auch so eine wilde Wiese. Leider kommt der Nachbar immer mit den Rasenmäher und schafft "Ordnung". Wie vielen Insekten er da wohl die Nahrung nimmt.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex,
    Präriegärten sind ja im Moment so ein Trend, aber ich finde sie wirklich toll, weil sie sehr naturnah sind.
    Das Foto mit dem Gras und den Glockenblumen ist besonders schön geworden!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Gartenbilder hast Du mitgebracht. Mir gefallen ja die beiden Schweine s..gut. Was für eine schöne Farbe sie haben, die würde doch zu unseren Katerchen passen *lach*
    Der Hit ist aber diese Bank in der Steinmauer. Das Foto muss ich Herrn Bernstein zeigen, weil es einfach eine supertolle Idee ist und gut in meinen Garten passen würde.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,

    was für traumhafte Fotos Du uns da wieder zeigst. Einfach wunderschön und die Steinbank im Wald ..... was für eine ausgefallene Idee.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Die Steinbank ist ja toll. Die sieht richtig gemütlich aus. Den Garten mag ich auch sehr gerne. Dieses Naturnahe gefällt mir gut. Danke für die Anregungen.
    Liebe Grüße,
    Thab

    AntwortenLöschen
  6. I just stumbled upon your Blog. There is no translator tab so I just enjoyed the photos. Even with my Blog sometimes that is enough for people. Here on the shore of Lake Michigan, the environment and surroundings say it all. The gardens here are doing so well this year..Lots of great blooms especially with the day lilies that I have been hybridizing these past four years. Though the heat this Summer is not what I like! Jack

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alex
    Von Deinen tollen Bildern aus Schottland kann man gar nie genug bekommen. Einfach wunderschön! Danke, dass Du uns durch diese schöne Umgebung geführt hast.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alex.
    Wunnderschön deine Bilder von den tollen Gärten in Schottland.Die Bank zieht ja toll aus könnte ich mir auch gut bei mir vorstellen in einer Ecke.
    Aber so viele habe ich nicht in meinem Garten.Hi.Hi.Er ist eher Mini.
    Schönes Wochenende und liebe GRüße an dich deinen Mann und deinen Tieren.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen