Mittwoch, 29. Februar 2012

Tea time

So, nun sind sie fertig, meine Teebeutelbüchlein für den Frühlingsmarkt in Bad Zurzach.

Well, now they are finished, my little teabag booklets for the spring fair in Bad Zurzach.

Es hat Spass gemacht zu falten, schnibbeln und kleben.

It was so much fun to fold, snip and glue.

Auch die Rücken sollen entzücken.

The back should delight too.

Und sollte ich sie nicht verkaufen können am Märt, kein Problem... ich behalte alle selber *grins*.

And if I can't sold them at the fair, I keep them by myself :o).

Natürlich nicht für mich, sondern als kleine Mitbringsel und Geschenke.

Well, not really for myself but as little gifts for friends.

Wie auch immer, ich wünsche Euch noch eine glückliche Woche.

However, I wish you a happy rest of the week.

En liebe Gruess / Take care

Kommentare:

  1. Sehr hübsch und äußerst dekorativ. Sieht ech tnach viel Fummelarbeit aus. Das ist nichts für mich. Da würde mehr an mir kleben als da, wo es hin soll.

    Und im Moment kann ich nicht mal ein Brot schmieren, weil meine rechte Hand vom vielen Graben rot und geschwollen ist.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex,

    die sind total süß. Klar, dass man sich da schwer trennen kann.
    Aber sicher wirst die du gleich in den ersten 10 Minuten auf dem Markt los.

    Ich wünsche dir auch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde die Teebücher wirklich süß. Hätte ich doch bloß eine größere Wohnung ... :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex
    Also, da hab ich wirklich gar keine Bedenken. Diese hübschen Büchlein werden sicher reissenden Absatz finden:). Das ist so eine tolle Idee und sie sind ganz entzückend geworden. Ich wünsch dir eine wunderschöne Frühlingswoche:).
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex
    Eine ganz tolle Idee! Die Teebeutelbüchlein sehen wirklich allerliebst aus.
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne und sonnige Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex
    Die sind ja wirklich allerliebst - jedes einzelne ist einfach wunderschön und so liebevoll und mit vielen kleinen Details gestaltet! also davon trägst du ganz sicher keines mehr nach Hause!
    Es grüsst dich herzlichst Rita (die den 1. IZS-Tag gut überstanden hat!!!)

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja süß deine Büchlein liebe Alex.Hast du FEEEEEEEEEEEEEEin gemacht.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex,
    die sind allerliebst, eine wirklich süße Idee!
    Herzliche Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön das geworden ist! Die gehen bestimmt weg wie warme Semmeln! Kann gar nicht anders sein...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alex,
    die sind soooo süß! Ach, wie gerne würde ich auf Euren Markt kommen, aber leider, leider, viel zu weit weg...

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  11. ♥ u härzig ♥
    have a good Tea Time ♥

    AntwortenLöschen
  12. sind die schön liebe Alex!
    Könnte ich da evtl. welche bei Dir bestellen? Wenn ja, bitte mail an renate_privat@gmx.de
    Ich habe eine Freundin, die ist heilpädagogische Reitlehrerin und so Teebehälter mit dem Thema Pferd drauf würde Ihr bestimmt super gut gefallen. Meist Du das würde gehen? Eilt auch nicht, sie hat erst im Herbst Geburtstag :-)
    Viele liebe Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate
      Selbstverständlich geht das :o). Ich schicke Dir gleich eine Mail.
      En liebe Gruess
      Alex

      Löschen
  13. Was warst Du wieder fleißig und für jeden Farbwunsch ist etwas dabei!Der Markt wird bestimmt wieder ein schönes Erlebnis werden und die Besucher dürfen sich auf Deine kleinen Büchlein freuen!
    Herzallerliebste Grüße aus einem feucht(bääh!)-kalten (brrr!)-Gebiet!
    Beate :)

    AntwortenLöschen
  14. Alex, die sind sooooo schön geworden!!!!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Oh Alex, du machst sooooooooooo viele schöne Dinge, da sieht immer eins toller aus als das andere. Die Teebüchlein sind zauberhaft und auch die Rücken entzücken - total.

    Ich habe nicht den leisesten Zweifel, dass auf dem Frühlingsmarkt nicht auch nur eines übrig bleiben wird ;)

    Ein wundervolles WE wünscht Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Die sind ja süß geworden! Ich habe so etwas in der Art mal aus Stoff genäht geschenkt bekommen, muß ein unheimliches Gefummele gewesen sein.
    Danke Dir sehr herzlich für die Genesungswünsche.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Mensch sind die toll geworden Alex...ganz sicher werden sie durch viele Hände gehen und Freude bereiten..sie sind ja total aufwendig und liebevoll gestaltet....superschön..als grün/weiß Fan hat es mir die grüne Variante besonders angetan...LG Irene

    AntwortenLöschen