Samstag, 21. April 2012

Hummel dumm / Silly Bumblebee

Ne, Hummeln sind definitiv nicht dumm. Dieses clevere Tierchen hier, warf sich sozusagen vor meine Füsse und meinte geschwächt, es könne kaum noch krabbeln vor lauter Huuuuuuuunger. Dreimal dürft Ihr raten was Frau Gwundergarten gemacht hat...

No, Bumblebees are definitely not stupid. This clever insect fell directly in front of my feet and declared it could hardly crawl, because its stomach was absolutely empty: "Huuuuuuuuunger!" Maybe you can guess what Mrs Gwundergarten did.


Natürlich: Sie holte einen Löffel und den Honigtopf hervor. Schliesslich geht's hier um Leben und Tod.

Of course: She took out a spoon and the honey pot. Finally it was a question of life and death.

Am Anfang benahm Herr oder Frau Hummel sich noch anständig...


At the begin Mr. or Mrs Bumblebee behaved well...

... doch dann schien sie jede Hemmung verloren zu haben und stürzte sich gleich mit Kopf und Fuss in den Honig. Hmm, wie könnte ich es ihr verdenken, kenne ich doch jemand, der dasselbe mit Nutella anstellt *schäm*... okay nicht gerade mit den Füssen, aber doch mit dem grössten Löffel, der in der Küche zu finden ist.

... but then it seems to have lost any scruple and went with head and feet into the honey. Okay, I can't blame it because I know someone who does the same but with Nutella *shameonme*... well, not with her feet but at least with the biggest spoon that could be found in the kitchen.

Was ich aber nicht verstehen kann ist, warum das Hummelchen nicht lieber ihren Rüssel da rein steckt. Schaut doch viel leckerer aus und wäre bestimmt für die Hüften idealer. Vermutlich haben Hummeln andere Schönheitskriterien als wir.

What I can't understand is why little bumblebee doesn't nibble on this beauty here. It looks much more delicious and seems better for the hips. Well, maybe bumblebees have different ideals of beauty, who knows.

Naja, vielleicht gönnt sie sich ja dieses Tülpchen noch zum Dessert. Sie ist nach dem Mahl wieder von dannen geflogen, etwas schwerfällig und unbeholfen aber irgendwie sichtlich zufrieden... oder bildete ich mir das bloss ein?

Maybe it will visit this tulip for dessert. At least after its meal it flew away, a bit clumsy but happy... or am I just imagining it?


Und den hier interessiert das ganze gar nicht. Er macht lieber ein Nickerchen in seinem Strohkörbchen, das extra für ihn bereit steht. Schon unsere erste Katze Jazz hatte diesen Schlafplatz sehr gemocht.

But this guy here isn't interested in the bumblebee. Noah prefers to take a nap in his basket filled with straw. Our first cat Jazz did love this sleeping place too.


Oha, nun habe ich den armen Kerl doch geweckt. Tschuldigung... ich weiss, Du hattest eine strenge Nacht hinter Dir. Darfst weiter schlafen...

Ups, now I've woken up this poor guy. Sorry... I know, you did have a busy and long night... go back to sleep...

...und Euch allen wünsche ich ein gemütliches Wochenende.

... and to you I wish a cozy and pleasant weekend.

En liebe Gruess / Take care
Alex


Kommentare:

  1. Liebe Alex
    ja, das ist so typisch für dich - liebenswürdig und immer hilfsbereit! Ich denke, das liebe Hummelchen wird dich nie vergessen und wundere dich nicht, wenn sie ab jetzt öfters bei dir vorbeischaut. So mit dem Löffel gefüttert zu werden ist schon etwas spezielles und wer lässt sich nicht gerne verwöhnen!
    Ein schönes Wochenende für dich, Noah und deinen Liebsten wünscht Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex!
    Die Hummel ist definitiv eine Dame und wird das Hüftgold bald wieder in Flugbenzin umwandeln. ;-)
    Ich füttere die auch gerne, wenn meine Hilfe gefragt ist, nehme aber immer Zuckerwasser, denn es gibt wohl angeblich einen Bienenparasiten, den man mit Bienenhonig auf Hummeln übertragen kann - ob's stimmt?
    Schönes Wochenende!
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex
    Ich muss lachen! Heute gegen Abend flog plötzlich eine Hummel zu mir in den Garten. Irgendwie hat sie von süssem Honig gerochen. Jetzt weiss ich woher die kam ;o)
    Deine Bilder sind wunderschön und Deine Samtpfote ist sooooo niedlich!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und erholsames Wochenende. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,

    na, so ist es doch einfacher, den Honig vom Löffel zu holen, als erst lange in der Blüte rumzusuchen ;)
    Total süß, der Noah im Nest. hoffentlich konnte er schnell wieder einschlafen.

    Wir haben ein Amselnest im Garten. Ich hab immer frühmorgens beobachtet, wie sie es gemeinsam gebaut haben.
    Nun sitzt Frau Amsel drin und brütet und wird gelegentlich von Herrn Amsel versorgt.
    Höflicherweise habe ich sie lieber nicht mit der Kamera gestört. (Ich würde schon gerne ;)
    Ich hoffe sehr, dass unsere Katzen sie auch in Ruhe lassen *seufz*

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex,
    wie süß dein Hummelchen.
    Sehr schön auch dein Katerl.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Bestimmt war die Hummel so schwach das sie es gar nicht bis zu den schönen Blüten geschafft hat. Schön das du ihr geholfen hast. Sie wird bestimmt jetzt oft zu dir in den Garten geflogen kommen.
    Hoffentlich konnte das Katerchen gleich wieder einschlafen.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir das Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Danke fürs Hummelchen-Retten! Das gibt auf alle Fälle gutes Karma!
    Und danke für die tollen Bilder!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex, was für ne Süüüüsse Post und du bist echt ein Schatz und ein Retter!!!
    hi hast das alles gleich verstanden und alles so super beschrieben, das ich mir alles vorstellen konnte!!!!

    hi mit Nutella und sogar auch mit dem Honig geht es mir wie deinem Hummel ,aber eben ohne Füsse
    LACH......

    sehr schöne Bilder und dein Kater ist auch so süüüss

    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    eine "echte" Tierfreundin !!!! :) Schöne Bilder hast du von deinem Modell gemacht, vielleicht hättest du mal mit Nutella versuchen sollen,dann hättest du jeden Tag netten Besuch!
    Die Tulpe sieht gut aus, kennst du die Sorte ?

    Dir noch einen schönen Sonntag
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. Aw, how kind of you to help the hungry bumble, Alex! Hope he's doing much better now.

    AntwortenLöschen
  11. Zuerst mal beruhigend, dass du nicht mit den Füßen in dein Nutella-glas steigst. ;)

    Also die Hummeln bei mir scheinen nach wie vor sehr orientierungslos zu sein. An den teilweise blühenden Pflanzen in den Pflanzringen fliegen sie stets vorbei. Dafür fliegen sie lieber immer wieder gegen meine Fensterscheiben.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alex
    Du Hummelretterin, ja momentan sind sie wohl noch etwas schwach auf den Flügeln die Armsten.

    Ich mag vor allem das Bild von Deiner Katze im Korb, die hat ja kaum Platz da drin :-)
    Grüsse Gartenkraut / www.gartenkraut.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Jeg kom bare lige forbi.
    Gode billeder af humlebien god fanget.
    Sød kat.
    Tak for kigget.
    Ha` en god dag.

    AntwortenLöschen