Mittwoch, 5. September 2012

In der Kürze... / Brevity...

...liegt heute die Würze. Denn mein Tag hat heute einfach zu wenig Stunden... ja, das gibt's auch im Gwundergarten *lach*. Aber dennoch wollte ich ein kurzes Bloggerzeichen hinterlassen, drum zeig ich Euch auf die schnelle mein selbstgemachtes Häkelnadeletui. 

... is the soul of wit. Today has got to little hours for me, that's why I'm keeping it a short post. So I just show you my newly finished Crochet Hook Case. .

 Ich hatte es einmal bei Frau Güfeli bewundert und wollte mir unbedingt auch so ein Teil anfertigen. Lange hatte ich überlegt, wie ich den Verschluss clever lösen sollte. Mit Bändeli fand ich zwar u herzig, aber irgendwie nicht so praktisch und die Enden fransen ja dann irgendwann aus... ne, wollte ich nicht. Tja und ich habe überlegt und studiert, das Hirn zermartert  und als ich so in Denkerpose da sass, meinte mein Mann so trocken über meine Schulter hinweg: "Aha, jetzt fehlt da nur noch ein Druckknopf." Genau. Tja, da soll mal einer sagen, die Jungs verstehen nix von Handarbeit.

Lately I saw this Case at the blog of Frau Güfeli and I liked it that much that I needed immediately one for myself. I only wanted a different kind of fastener because I feared that the band could fray. So I was thinking, and thinking and racking the brain until my hubby found me in thinker pose, looked at the nearly finished case and said: "Oh well, now you only need to sew on a push button." Of course, what else :o). Well who said, that boys understand nothing from girls work?! I was baffled.

So, Ihr Lieben, dann mach ich mich wieder vom Acker, denn ich war heute im Tierheim Strubeli und es gibt noch einige Fotos zu bearbeiten, die ich Euch bald zeigen werde. Habt es fein und hört auf Eure Männer *lach*, manchmal liegen sie nämlich auch gar nicht so verkehrt... aber das müssen wir ihnen ja nicht gleich auf die Nase binden, oder?

Now, my dear, I have to end this post because a lot of photos are waiting to get sorted because I was today at the animal shelter. I soon will show you the photos of it. Have a nice day and listen to your hubbies, they're not always wrong... but don't tell them :o).

En liebe Gruess
Alex

Kommentare:

  1. Das ist hübsch geworden - richtig schnusig! undich werde deinen tipp befolgen (mein Wunscherfüller wirds dir danken!!!)
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. Das ihr alle so schön häkeln könnt. Ist total süß geworden.
    Tja, manchmal haben Männer doch ganz gute Ideen ;-)

    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex,
    sehr schön gemacht, eine tolle Aufbewahrungs-Idee für die Häkelnadeln.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,
    dein Häkeltäschchen ist toll geworden. Meine Häkelnadeln purzeln in einem kleinen Täschchen rum. Ich muss doch mal sehen wie so ein Häkeltäschchen gemacht wird.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Hoi Alex
    wenn ich dazu komme werde ich mir auch mal ein "Häkelnadeletui" häkeln/nähen.
    Meine Häkel -und Stricknadel bewahre ich zusammen in einer
    Nadel-Holz-Box auf.....e so'nes gnusch bis endlich s'richtige Högli us dere Chischte hesch....smile.
    .....und Dein's ist soooo schön.....da kann meine blöde Holzkiste sowieso nicht mithalten.
    Glg und häb's guet
    caro

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich mach's kurz und würzig: Sieht super aus!!! :o)))))))
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ
    Ganz liebe Rostrosengrüße
    von der Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  7. Haste gut gemacht - prima Idee. Ich hab nur eine Schachtel, die begleitet mich bereits mein ganzes Leben.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Liebe ALex

    echt schnuckelig ist das geworden.))) sehr schön

    wünsche dir einen zauberhaften Tag mit vielllllll Sonnenschein
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh wie schön .Das war ne schöne Arbeit ,erst gehäkelt und dann genäht .Sieht klasse aus !!!Lg Ina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alex
    Was für ein hübsches Teil! Da macht Häckeln wohl grad doppelt Freude!
    Liäbs Grüässli und es schöns Wuchenänd
    Ida

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Alex!...ja,das kenn ich,manchmal könnte der Tag 100 Stunden haben wäre er noch zu kurz....Ganz bezaubern sieht dein Etuitäschchen aus,die zarte,blaue Farbe und die Einteilung,...ganz toll!
    Bin schon neugierig auf euer Bloggertreffen!Wünsch dir einen schönen Sonntag!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alex,

    zauberhaft dein Täschen.

    Es ist doch wirklich eine krux mit der Zeit, ich frage mich auch wo die immer bleibt denn auch ich habe nie genug davon...

    Geniesst den Sonntag,
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alex, dein Häkeletui ist wirklich toll geworden und das mit dem zu kurzen Tag, dass kenn ich im Moment nur zu gut, aber ich glaube er könnte gar nicht genug Stunden für mich haben g. Dieses Jahr vergeht für mich ohnehin wie im Flug, so was habe ich noch gar nie erlebt g oder ich habe mir noch nie so viel vorgenommen. GLG Petra

    AntwortenLöschen