Mittwoch, 6. November 2013

Girls Stuff

 

Heute zeige ich Euch mal ein bisschen Mädchenkram, der in den letzten Tagen und Wochen entstanden ist. 

Today it's time for Girls Stuff.

 Die Anleitung für diese kleinen Kosmetikbeutelchen stammt von Lisbeth, sie hat es sehr verständlich in einem Film auf YouTube erklärt.

I love those small cosmetic bags from Lisbeth, the instructions how to sew them are really easy and for beginners. I changed them just a little bit.

Die Täschen sind klein und passen super in fast jede Handtasche. Hier die Grösse: 16 cm x 6cm x 10 cm. 

Those bags are really small and fit in nearly every handbag. Here is the size: 16 cm x 6 cm x 10 cm.

Trotz der kleinen Grösse passt wunderbar jede Menge Girlie Krimskrams rein.  Dieses Täschchen hier habe ich mit schwarzem Jeansstoff gefüttert.

Even when they are that small a lot of girlie stuff fits in them. This one here received a lining with black jeans cloth.



Hier hat mir vor allem der Stoff so gut gefallen. 

And here I especiall loved the fabric.

Kleiner Krimskrams gehört natürlich auch zur Verzierung, das versteht sich bei Mädels doch von selbst, nicht?

Of course a little bit of girls stuff already belonged to the decoration of the bags.

Dann habe ich mich endlich auch wieder mal ans Seifensieden gemacht. Die Seife enthält 23 % Kokosnussöl, 23 % Palmfett, 20 % Rapsöl, 20 % Reiskeimöl,9 % Babassuöl,  3 % Rizinusöl, ein bisschen TD damit sie so schön weiss wurde und das Pink stammt von einem Kosmetikpigment. Beduftet habe ich die Seife mit dem Parfümöl Black Soap Best Baby. Aber mit Baby hat jetzt dieser Duft echt nix zu tun, er ist eher fruchtigfrisch. Ich glaub, bei der Farbe schreit die Kleine förmlich nach dem Namen "Girlie" oder habt Ihr mir noch einen besseren Vorschlag?
Das hübsche Seifenschälchen stammt übrigens von der Frau Chacheli-Macheri.

Finally I found time again to make soap. This soap is made from 23 % Coconut grease, 23 % Palm fat, 20 % rapeseed oil, 20 % Rice bran oil, 9 % Babassu oil, 3 % casor oil, a little bit of TD to make it white and some cosmetic pigments for the pink color. As fragrance I used the parfum oil Black Soap Best Baby... but it has absolutely nothing to do with a baby fragrance. It smells more like fruits and flowers... it's a fresh fragrance for Ladies. But looking at it, I guess, I have to call it "Girlie" or have you got a better idea?
The beautiful  soap dish is made by Chacheli-Macheri.


Mein Plaid macht Fortschritte, obwohl ich mehr als die Hälfte nochmals aufribbeln musste, aber nu habe ich das Muster kapiert und ich komme voran. Und bei diesem Schmuddelwetter setze ich mich wohl gleich noch vor die Kiste und ziehe mir einer meiner lieblings Mädelsfilme rein "Shining Through" oder auf Deutsch "Wie ein Licht in dunkler Nacht"... eine berührende Geschichte, die Hühnerhaut, Tränchen und Lächeln hervorruft. Hier der Trailer dazu (auf Deutsch scheint es den Trailer bereits nicht mehr zu geben, da es ein etwas älterer Film ist). Was ist eigentlich Euer Lieblingsfilm für Schmuddeltage?

My plaid is making progress. Even when I had to undo half of it, I finally understood the pattern and now I'm gettin along very well. And looking out of the window and seeing this ugly weather I guess I'm gonna knit on infront of TV watching one of my favorite girls movie: "Shining Through". Here's the Trailer of it, if you haven't seen it already. By the way, what is your favorite movie for rainy days?

Habt noch eine gemütliche Woche. / Have a lovely week and take care.

En liebe Gruess
Alex


Kommentare:

  1. Du meine Güte, Alex, sind die schön!!!! Ich könnte jetzt gar nicht sagen, welcher Beutel mir am besten gefällt, sie sind alle wunderwunderschön und genau richtig für all den Kleinkram, den frau so mit sich rumschleppt. ;-)

    Von wegen Anfängerin...Du übertreibst mal wieder maßlos! Die Marmorierung ist Dir supergut gelungen! Den Duft kenne ich gar nicht, gibt´s den bei Behawe?

    Oh je, da musstest Du ja einiges wieder aufribbeln, hat es doch gut geklappt mit dem Ribbeln der Wolle? Ich bin schon sehr auf das fertige Teil gespannt. Mein Pulli macht auch Fortschritte, es fehlt nur noch ein Stückchen am Arm und der Rollkragen.

    Mein Lieblingsfilm für Schmuddeltage? Da gibt es bestimmt einige, aber ein Film, der auch schon etwas älter ist und den ich mir immer wieder ansehen kann, ist "Mondsüchtig" mit Cher und Nicolas Cage!

    Ganz liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kosmetiktaschen gefallen mir sehr gut. Sie scheinen auch recht geräumig zu sein.
    Und Deine Seife sieht toll aus. Schade, dass es noch keinen Duft-PC gibt... :-)
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. In Deiner Vorschau auf meiner Bloggerliste dachte ich grade, mmmhmmmm... was hat die Alex da für eine tolle Nachspeise????? Mein Gott das ist Seife! Und was für eine tolle! ;-)
    Toll wenn man sowas schönes kann! Ich schnupper immer unheimlich gerne an sämtlichen Seifen, wenn ich in so einem Laden stehe.
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  4. So ein kleines Kosmetiktäschchen ist auch für ältere girlies wie mich noch sehr nützlich.
    Mein Lieblingsfilm bei Schmuddelwetter? Da gibt es mehrere, z. B. Die große Liebe meines Lebens mit Cary Grant, oder Verliebt in die Braut oder Von Frau zu Frau.
    LG Donna

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch sind Deine Täschchen geworden. Aber die Seife mit dem tollen Muster zieht mein Auge noch viel mehr auf sich. Sieht toll aus und duftet wahrscheinlich wundervoll. Nach Himbeeren wäre toll ... *schnüffel, träum*
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex,
    da kann die Anleitung noch so toll sein, ich würde so ein Täschchen wieder so richtig vergurken... Das sieht schon sehr schwierig aus, vor allem mit Reißverschluss, der um die Ecke geht, ohje....
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Sali Alex, so ein girlie stuff würde ich ja wahnsinnig gerne machen - da liegt's aber am Reissverschluss! Und das Seifensieden finde ich ja auch so unglaublich interessant, das hat was magisches, aber da fehlt mir ein bisschen der Mut - Seifensieden soll ja "explosiv" sein…. Drum bestaune ich jetzt Deine Bilder noch etwas länger - zum mir Muet mache…. En schöne Obe Judith

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex
    Deine girlie stuff sehen wunderhübsch aus....und deine Seifen sind ja der Wahnsinn....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hoi Alex
    der Mädchenkram den Du uns heute zeigst ist einfach nur wunderschön.
    Die Seifen sehen super schön aus mit dieser Marmorierung und die Täschchen sind allerliebst .
    Auf Dein Plaid bin ich ja echt gespannt.
    ( ich glaub ich muss mal eine Kollektion Seifenschälchen entwerfen , damit Du für die jeweilige Seife das passende Schälchen hast , kicher)
    Übrigens , man kann Seifen auch wunderbar auf einer Etagère presentieren , zwinker , zwinker.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  10. Hello Alex, those bags are really nice, I used to make things like that many years ago but I haven’t had my sewing machine out of the cupboard for a very long time now as I find it too difficult to sit and sow these days. I used to sow a lot of things – I kind of miss it. I have never made soap before, looks very interesting, something I could get hooked on, lots of ingredients to buy though, are they expensive? Where do you buy everything you need from?
    It is time for doing indoor things here too, it is still raining a lot, but tomorrow I hope for a day in the garden :-) Have a great day!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Alex,

    superschöne Täschen, habe mir den Link mit der Anleitung direkt gespeichert.
    Danke!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  12. Das sind wunderschöne Täschchen und gleich so viele, da steckt ja jede Menge Zeit drin. Ich habe bisher nur die Tilda-Täschchen genäht, aber diese hier haben eine gute Form.
    Das ist eine der wenigen schönen Seiten an diesem Wetter, man hat die Muße, sich mit solchen Dinge zu beschäftigen.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Oh, was für schöne Stöffchen! Ich finde diese Form sehr praktisch! Und ich glaub ich kann das Seifchen riechen...toll, die Marmorierung ist dir gelungen.

    Grüessli

    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Also das erste Täschchen kann subito bei mir einziehen - was für ein hübsches Stöffli!! Und zusammen mit der Seife sind die beiden ein richtiges Dream-Team! Natürlich sind auch alle anderen Täschli toll, aber eben, das eine hat mein Herz geich erobert. Ich freue mich auf deinen Plaid - sieht genial aus und unsere Abmachung steht noch gell: fertiges Plaid am 30.11.!!!
    No es guets Tägli und liebi Gruässli Rita

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alex
    Deine Täschchen sind wunderschön und die marmorierten Seifen genial. Die Seifeli erinnern mich an die Bonbons, die ich als Kind so gerne gelutscht habe ;o)
    Ich wünsche Dir eine glückliche Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst bestimmt die vom orangen Riesen, welche nach Erdbeeren geduftet haben. Die habe ich auch geliebt. :o) Hmm... ob das wohl bei der Seife einen Einfluss hatte :o).
      En liebe Gruess
      Alex

      Löschen
  16. hi alex, heieiei, wie lange war ich denn weg? oder hast du mehrere posts pro tag veröffentlicht??? ich musste mich ganz schön durchlesen bei dir und hätte es wohl lieber bleiben lassen. sag mal....dein tag hat ja wohl mehr als 24 stunden oder wie schaffst du das alles? ich kann von sowas nur träumen. schöne dinge hast du hergestellt und das geplante plaid sieht phantastisch aus...
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einen Sklaven im Keller, dem ich das Schreiben überlassen *kicher*... nein natürlich nicht. Es macht halt einfach Spass und so schupse ich halt lieber ein paar andere unangenehme Dinge vor mich hin... bin also nicht wirklich eine perfekte Hausfrau, da eben auch mein Tag auf 24 Std. festgesetzt wurde, von irgend so einem Kerl, der keine Ahnung hat, was ich noch alles tun möchte *seufz*.
      En liebe Gruess
      Alex

      Löschen
  17. Ein Täschchen ist hübscher als das andere, liebe Alex...

    Und für selbstgemachte Seifen habe ich auch eine Schwäche.

    Beste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Alex,
    die Täschchen sind alle so hübsch!
    Eins schöner als das andere :-)
    Ich könnte das nicht, auch nicht mit Anleitung!
    Ganz viele liebe gemütliche Wochenendsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Alex
    Du sag mal, gibts bei dir auch mal die Momente, an denen du einfach gar nix machst? Deine Täschchen sind ja wunderhübsch, allesamt.
    Heb en gmüetleche Sunntig.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen