Samstag, 28. November 2015

Done and dusted

 
 Mensch, ich bin echt durch, aber nun kann ich die Füsse hochlegen: der Garten ruht, die Weihnachtsdeko ist mehr oder weniger erledigt und mein Drittling ist soweit fertig, als dass er nun anderen Arbeit machen kann :o). Aber nun der Reihe nach:

Phew... it's done and dusted and now I'm ready to snuggle somewhere for a long, long time: The garden has fallen asleep, X-Mas decoration is more or less done and my third novel is ready to make others some work. But let's start at the begin:

Endlich habe ich ein grösseres Vogelhäuschen gekauft, damit ich es nicht täglich mit Futter auffüllen muss. Dieses hier hält ca. eine Woche . Die Meisen waren die ersten, die gecheckt haben, wie es anzufliegen ist, dann die Spatzen und der Kleiber. Alle anderen sind noch am Üben :o). 

Finally I bought a bigger feeding house for the birds, so that I don't need to fill it up every time. This one lasts for about one week, then it is empty. The tits were the first to understand how to land on it, then the sparrows and the wood nuthatch... the others are still trying, I'm sure they will succeed soon.


 Ich hab mich heute an die Weihnachtsdeko gemacht... so wie die Natur :o).

I started today with the christmas decoration, as nature did it.


 Meine selbstgenähten Kitsch-Kissen durften auch wieder mal ans Licht.

My self-sewed kitschy cushions ... at XMas a little bit of kitsch is fine.
Der Adventsteller kommt dafür schlichter daher. Das liegt daran, dass die Vögel mir alle Hagebutten weggefuttert haben *grummel*. Frisch und fröhlich wollte ich heute Morgen diese ins Haus holen, als ich feststellen musste: Nix mehr da *seufz*. Na ja, ich glaube, die brauchen die Früchte eher als ich.

My advent plate is very simple. Mainly because the birds had eaten all rose hips that I wanted to use as decoration. Two weeks ago the shrubs were full of it, but today morning all was empty. However, I guess they needed it more than I do.



Idas Sternsinger dürfen auch wieder losschmettern. Sind die nicht allerliebst? Ich freu mich jedes Jahr wieder aufs Neue, wenn ich sie hervorhole.

Idas carol singer are ready to sing us a song. Aren't they cute. I love to take them out of their box for Christmas time.
 Ein bisschen Nostalgie gehört auch zur Weihnachtszeit. Der kleine Junge ist mein Vater.

A little bit of nostalgia belongs as well to christmas. This sweet little boy is my dad.

 Mein Mann und ich haben schon Wetten abgeschlossen, wer das Bäumchen als erster umwerfen wird. Es sieht schlecht aus für mich.

My hubby and I have a bet running: who will be the first to tear down that little winter tree. Probably it will be me.



 Eigentlich bräuchte das Küchenfenster keine Deko - der Garten reicht dazu aus. Aber Sternchen kann man nie genug haben, oder?

The kitchen window wouldn't need any decorating - the garden would be enough. But one can never have enough stars, don't you think so?

 Aber nun Themawechsel: Ich habe endlich meine dritte Geschichte so weit zu Ende geschrieben, dass sie nun anderen Arbeit machen kann. Jetzt geht sie zu zwei Testleserinnen und in den Verlag. Es folgt - wenn es zu einer Veröffentlichung kommt - das Lektorat und Korrektorat. Und dann bin ich wieder dran. Aber bis dahin, habe ich frei *hurra*. Es wurde auch höchste Zeit, denn der Haushalt hat arg darunter gelitten. In den letzten beiden Wochen hatte ich für nichts anderes mehr den Kopf frei.
Im Moment heisst der Neue "Henrietta macht das schon". Gut möglich, dass der Titel sich noch mal ändern wird. Aber ich fand ihn ziemlich passend.

But let's change the topic: I've just finished my third novel. Now it will go to two test readers and to my publishing house, after that - if it will be published - it goes to the editing and proofreading and then work starts again for me. But till then I've got spare time *hurra*. It's about time, because the household has suffered a lot during the last two weeks. I had nothing else in my mind than this story. But it's so much fun to write, I couldn't stop it.
 Die Geschichte spielt hier und ...

The story plays here and ...

 ... hier und...

... here and ...
 ... hier und ...

... here and ...
 ... auch noch hier. Hihi, ich weiss, das sagt Euch alles noch nichts... aber vielleicht macht es Euch ja ein bisschen gwundrig. Wie Ihr aus den Fotos aber erahnen könnt, spielt die Geschichte in England und Schottland.

... and here. Yes, it plays in England and Scotland. 


 So, nun bin ich ziemlich erledigt und freue mich einfach auf die kommenden Woche, wo ich hoffentlich wieder etwas mehr Zeit habe zum Basteln, Nähen, Stricken, Häkeln... etc. Euch allen wünsche ich einen schönen, ruhigen, besinnlichen 1. Advent. Lasst es Euch gut gehn.

I'm really looking forward to the following weeks, when I hopefully have a little bit more time to sew, knit, crochet or whatever. Have a great time and a peaceful first advent.

Häbet Sorg / Take care
Alex

Kommentare:

  1. Das hast du sehr schön dekoriert. Die Äste in der Vase sind eine gute Idee. Gefällt mir gut. Ich schaue schon mal hier rum, wo sowas noch Platz hätte.
    Auf dein neues Werk bin ich gespannt. LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Hach seufz , schmacht . . . der Schnee in eurem Garten lässt einem ja wunderbar träumen
    Aber eben , bei uns unten sieht die Realität anders aus.
    Die Deko ist super süss und Ida's Sternsinger sind einfach herzallerliebst .
    Bis gli , liebgruess
    caro

    AntwortenLöschen
  3. Dein Garten mit Schnee ist einfach ein Traum! Und morgen solls nochmals zünftig schneien - ich bin sehr zufrieden! Deine Adventsdeko ist auch hübsch und die Idee mit dem Bild von deinem Vater gefällt mir ganz besonders! Ich wünsche euch morgen gemütliche Stunden und pass uf uf de Stross!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex
    Wow.... Ihr habt so viel Schnee! Bei uns hat's nur ein paar Flocken gegeben. Deine Deko sieht wunderschön aus. Jö.... Ida's Sternsinger sind ja allerliebst. Uiiiii.... Alex, das ist ja wirklich ein ganz tolles Erlebnis.Das dritte Buch liegt bereit auf dem Tisch; gell, das macht so richtig zufrieden und glücklich. Herzlichste Gratulation!
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen 1. Adventssonntag.
    Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Schön hast du das gemacht! Freu mich schon auf schöne Vogel-Bilder vom neuen Hüsli. Auf den neuen Roman freu ich mich schon, hoffe sehr es gibt wieder ein Buch daraus!
    Liebe Grüsse aus dem WeihnachtsmarktChaos

    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alex,
    schon so schön weihnachtlich :-)
    Ganz viele gemütlichen Grüße
    von Urte :-)

    AntwortenLöschen
  7. Und am Ende ertränken sich alle im See? *duck*
    Wie süß, dass du ein Foto von deinem Vater aufgestellt hast. Wirft die Katz nichts um? Ich hab hier so meine Probleme.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, ich hab doch einen wohlerzogenen Kater, Sigrun. Wie sagt man doch so schön: Wie das Herrchen so der Hund? Hüstel, wie das Frauchen so die Katz *kicher*.

      Löschen
  8. Wunderschön weihnachtlich und winterlich sieht es auf deinen Fotos aus.

    Schönes zweites Adventwochenende,
    Eva

    AntwortenLöschen