Mittwoch, 28. Juli 2010

Ab durch die Hecke / Over the Hedge

Heckenschneiden gehört nun wahrlich nicht zu meiner Lieblingsbeschäftigung im Garten. Aber was muss, das muss... Irgendwie kam das Ganze ja auch einer Verschwörung gleich: denn schon letzte Woche hatte ich mir die Hecke in die Agenda geschrieben, aber das Wetter spielte nicht mit. Heute war's auch wieder wie verhext... zuerst viel der Strom aus (ehm, nicht weil ich etwa das Kabel durchtrennt hätte, nein, nein über dieses Stadium bin ich längst heraus... nach ca. 2 neuen Kabeln in den letzten Jahren), dann begann es zu tröpfeln... hmm, und kaum hatte ich alle Gerätschaft versorgt, war nicht nur der Strom wieder da, nein auch der Himmel klärte sich wieder auf... um dann erst richtig runter zu giessen, als ich alles geschnitten hatte und das ganze grüne Zeugs noch versorgt werden musste. Und noch ein Heckenphänomen: kaum packt Frau die Heckenschere aus, verschwinden die Männer! Kennt Ihr das auch? Als ob eine ausserirdische Macht sie entführt hätte... nicht nur mein Mann, nein auch der Kater war nirgends mehr zu sehen. Bei meinem Mann versteh ich's ja noch, er könnte ja zur Arbeit eingespannt werden, aber Katerchen.....?

Hedge trimming isn't one of my favorite activities in the garden, I confess it. But somebody has to do it. Therefore I started today with it, but it was like jinxed. Soon after I'd started, the power suddenly went off and this not because I cut in the power cabel as some of you might guess. No, no, I'm better than that after 2 half cut cables *smile*. Anyway it also started to rain, that's why I decided to put away the trimming tools and the ladder. Hardly finished with that, the power was on and the rain has stopped again *grrr*. So I took everything out and started again with trimming to end up in pouring rain. Another strange effect by hedge trimming is, that every male caracter seems to disappear.... as if any aliens have kidnapped them. I mean, I can halfway understand, that my husband takes a run because else he would have to help me, but why is my cat Noah suddenly nowhere to find...

Vorher:
Previously:


Nachher:
Afterwards:

Vorher:
Previously:



Nachher:
Afterwards:


Und sagt jetzt bitte nicht, Ihr hättet keinen Unterschied gesehen... das tut nämlich bereits mein Mann :o). Tröstlich ist auch zu wissen, dass jetzt nur noch drei weitere Heckenseiten auf mich und die Heckenschere warten. Als kleine Belohnung holte ich mir diese Hortensienblüte ins Haus.

Please, don't say now, that you can't see a difference... as my husband says so :o). I'm glad to know that only three other hedges are waiting of me and my trimming machine. As a little goody for me, I took this hydrangea flower in the house.
Liebe Grüsse
Alex

Kommentare:

  1. Oh je, ich habe auch viele Shrubs (die aber nicht eine Hecke sind--wie sagt man eigentlich Shrubs auf deautsch?) die ich praechtig zurueck schneiden muss! P.S. Niemand (ausser vielleciht) Hamburger kennt Buxtehude! (Ich war schon mal im Zurich aber sonst kenne ich die Schweiz nicht.)

    AntwortenLöschen
  2. P.S. Ich siehe Du folgst Birgit--ich versuche sie schon sehr lange einzureden Buxtehude zu besuchen fuer ihre "Schönes Niedersachsen" Serie! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Toll Alex, was du heut geschafft hast - also ich sehe den Unterschied! Hast meine Hochachtung. Nun, ich hab die kleine Schere bewegt und gerade mal drei Buchskugeli schneiden können - es hat fast den ganzen Tag geschifft ... Aber wenigstens gibt mir das noch ein "grünes" gutes Gefühl.
    Einen schönen wohlverdienten Abend und es liebs Grüessli
    Ida

    AntwortenLöschen
  4. I can definitely relate Alex. I am not fond of hedge trimming either. We have so many hedges here. Thank goodness my husband trims them too. He does the ones in the back yard, and I do the ones in front.

    I definitely see the difference in your hedges. They look good. Very nice job!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alex,
    also ich muss gestehen, auf den ersten Blick habe ich spontan auch keinen Unterschied erkannt, aber dann, bei näherer Betrachtung...doch eindeutig, super geschnitten!! ;)
    Du Arme musst Dich mit solchen blöden Arbeiten rumplagen, ich habe das Glück, dass mein GG wenigstens solche Arbeiten im Garten übernimmt, bei denen der Einsatz von "schwerem Gerät" erforderlich ist (Elektroheckenschere und Rasenmäher). Wenn ich es recht bedenke, lässt sich unser Kater beim Heckenschneiden aber auch nie blicken...

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex,
    ich arbeite am Gymnasium meiner Kinder ( finden beide voll doof) und habe dort auch noch eine sehr ruhige Woche vor mir. Wir dürfen leider nur in den Ferien Urlaub nehmen aber dafür hab ich dann 4 Wochen am Stück frei.
    Ihr habt aber einen traumhaft schönen Garten und du machst super Fotos.
    Ich hab mich gleich als neue Leserin eingetragen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke
    Ich hab mich gleich als

    AntwortenLöschen
  7. Hi Alex.
    Solche Hecken haben wir auch die machen ganz schön
    Arbeit.Wir haben sie eigentlich als Sichtschutz.
    Der Vergleich ist bei dir toll.da kann man sehen wie sie anschließend aussieht.
    Schönen Abend.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  8. Also wenn du Lust hast, liebe Alex, hier hätte es auch noch ein paar Meter Hecken, die noch nicht geschnitten sind....und meine männlichen Familienmitglieder sind ebenfalls für derartige Arbeiten unauffindbar! Ob wir wohl mal lauthals eine Vermisstmeldung aufgeben sollten???
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen