Sonntag, 25. Juli 2010

Igelkind / Hedgehog

Dieser kleiner Schnüggel nahm auf der Wiese meiner Nachbarin ein Sonnenbad zusammen mit seinem Geschwisterchen. Er rührte sich nicht und drückte sich ganz flach auf den Boden, so dass wir schon fast befürchteten, er sei tot. Grins, aber beim Hochnehmen zeigte sich schnell, dass er quicklebendig war. Naja, etwas von Ungeziefer geplagt, aber sonst fit. So haben wir ihn gleich nach dem Fototermin in den Schatten bei der Fundstelle gelegt, damit ihn seine Mutter schnell wieder findet. Meine Nachbarin wird weiterhin ein Auge auf die beiden werfen, damit ihnen wirklich nichts geschieht.

We found this cute little hedgehog in the garden of my neighbor. It took a sunbath in the lawn together with its sibling. It didn't move and lay just flat on the ground, so that we first thought it was dead. But as soon as we took it in our hands, it curled up and showed us, that it was very alive. Of course we put it back into the shadow close to where we'd found it, so that its mom quickly can find her little one. My neighbor will throw an eye on them, so no harm will happen to the sweeties.

Habt alle einen guten Wochenstart!
Have a nice start in a new week!

Alex

Kommentare:

  1. Jööö Alex, noch so ein Schnüggel, wenn auch ein Stachliger :-)
    Ich wünsch dir einen guten Wochenstart und schick en härzliche Gruess
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Igel sind ja niedlich und dazu noch so ein kleiner.Hoffentlich hat ihn die Mutter wieder gefunden.
    Schöne Woche.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Igel! Und ganz herzlichen Dank für deinen netten Kommentar! Falls ich mal in die Schweiz ziehen sollte, weiß ich ja dank dir schon mal, wo die Sahelzone dort liegt. ;-) VG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist der goldig, so klein und schon so stachelig!
    Vielen Dank für Deinen sehr lieben Kommentar. Die Selbstaussaat meiner Fingerhüte scheint mittlerweile zu klappen, ich finde immer wieder Pflänzchen. Vor 2 Jahren habe ich sie noch in Schalen vorgezogen und gezielt in die Beete gepflanzt. Jetzt gehe ich mit den verblühten Stengeln im Garten umher und beriesele die Beete. Bin mal gespannt, wo sie nächstes Jahr überall auftauchen...

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, Ich kam hier her denn ich habe Dein Comment by Garden Girl gesehen. Ich mag Igel sehr gern, obwohl wir sie hier in den USA nicht haben. Ich wurde uebrigens in Buxtehude geboren, Heimat von den Haas & Igel!

    AntwortenLöschen