Samstag, 17. Juli 2010

Hortensien

Jetzt ist es wieder soweit, die Hortensien beginnen zu blühen. Ich liebe diese dankbare Pflanze. Öhm, obwohl dankbar... hmmm, wenn ich mir das so richtig überlege, habe ich auch Hortensien in meinem Garten, die jetzt ihr Siebenjähriges feiern und in diesem Jahr endlich mal mehr als eine Blüte hervorbringen. Da bin wohl eher ich die Dankbare.

Finally the hydrangeas are starting to bloom. I'm absolutely fond of this grateful plant. Öhm, did I write grateful? Hmmm... when I think about it, then I have to admit, that I've got some hydrangeas in my garden, which are growing here for seven years and have just now startet to show more than one flower. Therefore it seems that probably I'm the grateful.


Tellerhortensie (Name leider nicht mehr bekannt)

Ihr denkt jetzt vielleicht: "Mensch, Frau, gibt den Pflanzen doch auch mal was zu futtern." Daran liegt es aber nicht, denn Dünger kriegen sie schon. Naja, vielleicht ist der Boden nicht der beste, ich gehöre eben nicht zu jenen, die erstmal Bodenproben nehmen um zu sehen, was darauf wachsen könnte. Nö, bei mir heisst's rein damit und schauen was wird. Und es wird jetzt ja auch langsam. Und einige Hortensien wachsen ja auch wie verrückt, wie z.B. die Annabelle, welche sich sogar bei mir von selbst vermehrt.

You might think now, that I should give them something to feed. But that's not the point, because I fertilized them. Probably the soil is the problem. But I don't belong to the clever gardener, who first prove, what kind of soil they have to know what will best grow there. I just plant and see what becomes of it. However, slowly it becomes better. Some hydrangeas grow like crazy like the hydrangea Annabelle, which even multiply itself.


Hortensie Annabelle

Ebenfalls begeistert bin ich von der Eichblatthortensie, welche aufgrund ihrer Herbstfärbung jeweils auch eine Augenweide ist.

I'm just as excited by the Hydrangea quercifolia, which is also an eye catcher in autumn.


Eichblatthortensie


In meinem Garten wachsen zudem folgende weitere Hortensien:

The following hydrangeas are growing in my garden:


Hortensie You & Me - Romance


Ebenfalls eine Besonderheit ist die Tellerhortensie Variegata. Ihr Blatt ist panaschiert.

Another special hydrangea is the Hydrangea macrophylla Variegata. Its leaves are variegated.



Hortensie Green Shadow


Den Namen habe ich leider nicht, aber vielleicht weiss jemand von Euch Rat?
I haven't got the name for this hydrangea, but maybe someone can help me?


Hortensie Hopcorn


Hortensie Hobela


Rispenhortensie Limelight


Endless Summer - The Bride


Endless Summer



Hortensie Veerle


Meine neueste Errungenschaft ist die Hortensie Black Steel. Die Stiele sind fast schwarz...hmm, oder eher dunkles Burgunderrot.

My newest hydrangea is the Black Steel. This one has an extra fancy detail, namely it's black stems. Well, for me there more like dark burgundy.

Kommentare:

  1. hallo alex,
    danke für den besuch auf meiner seite...
    hast du schöne hortensien,in meinem kleinen garten
    wachsen annabelle und einige unbekannte,sogenannte
    muttertags hortensien.die rispenhortensie und endless summer aber auch die hortensie black steel
    gefallen mir sehr.
    wünsche dir schöne sommertage in deinem paradies,
    alles liebe regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex
    Ja also deine Hortensien - sie sind eine Wucht - allesamt. Ich bin noch immer auf der Suche nach der Hopcorn - leider vergebens ... Und du, die Black Steel ist auch sehr speziell und schön. Übrigens, bei mir blüht erst die Endless Summer.
    Einen schönen Abend und es Grüessli
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alex,
    vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite. Ich habe gerade erstmal Deinen Beitrag über die Hortensien gelesen und dachte sofort, als ich die Eichblatthortensie sah: Die muss ich auch haben. So schön! Die kannte ich noch gar (schäm), dabei habe ich selber über 30 Hortensien im Garten. Ich werde Dich mal verlinken, ich hoffe, Du hast nichts dagegen. Und dann mache ich mal auf, Dein ganzes Archiv zu durchstöbern ;-). Ich hoffe, man liest sich mal wieder.
    LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  4. Nochmal ich - das mit Archiv hat ja nicht so lange gedauert - grins. Habe gerade erst gesehen, dass Du ganz "frisch" dabei bist. Na dann: Herzlich willkommen.
    LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen du hast ja wunderschöne Hortensien eine
    schöner wie die andere.Meine Annabelle ist auch so riesig wie deine.Schönen Garten hast du.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen Alex.
    Da bin ich noch mal.Freue mich das du Leserin bei mir bist.Bin dann auch Leserin bei dir.Freue mich aufs bloggen mit dir.Bist ja noch ganz neu.
    Bloggen macht total Spaß aber Vorsicht kann süchtig machen.Hi,hi.
    Schönen Sonntag in deinem Garten.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen