Sonntag, 18. August 2013

Fieber / Fever

Noah hat's erwischt. Wir mussten gestern notfallmässig beim Tierarzt vorbeischauen. Der arme Kerl lag nur noch flach herum und frass praktisch nichts mehr. Sein Miauen klang mehr als kläglich... nur in die Transportkiste wollte er dann doch  nicht und entwickelte auf einmal wieder Kräfte, wo Frau Gwundergarten nur staunen konnte. Schlussendlich war er aber verpackt und konnte zum Tierarzt gefahren werden. Diagnose: Mandelentzündung mit fast 41 Grad Fieber. Nun heisst es wieder Antibiotika geben, aber glücklicherweise geht es ihm heute eine Spur besser, auch wenn der Appetit noch besser sein könnte.

Noah is sick. We had to see the Vet yesterday. This poor little guy was just laying around like a heap of misery, he didn't want to eat and his "Meow" sounded rather weak. So I had to pack him into the transport box, which he didn't like at all but it had to be. Finally we reached the Vet and the diagnosis is a tonsillitis with fever of 41 degree. Noah has to swallow now antibiotics but he's already a little bit better only his appetit could be better.



Dabei sah's vor einer Woche noch so aus. Was war ich stolz auf meinen kleinen Kerl, dass er zum ersten Mal bei Besuch sich  nicht hinter der nächsten Ecke verkrochen hat, sondern sich sogar von Luisa hat durchknuddeln lassen. Ja, er wird noch ein richtiger Held, mein kleiner Kater (in meinem Herzen ist er natürlich längstens einer).

One week ago he looked like that. I was so proud of him because for the first time he didn't hide himself while we had a visitor. Noah even let himself cuddle from our niece Luisa. Well done, Noah, you will become a real hero one day (well, in my heart you are already one).




Ein Fieber der anderen Art hat mich gepackt: das Bastelfieber. Der Herbstmarkt in Russikon steht bevor und da müssen noch ein paar Dinge fertiggestellt werden. Zurzeit versuche ich mich an diesen kleinen Kosmetiktäschchen.

I've got another kind of fever: the craft fever :o). I will join an autumn market in Russikon and therefore I have to finish some projects. At the moment I try to sew those little cosmetic bags.

Obwohl die Tasche klein ist, passt doch einiges rein.

Even when the bag is rather small, a lot of things fit in it.

Natürlich habe ich sie innen drin auch schön mädchenhaft ausstaffiert.

I chose a rather girly fabric for the inside of the bag, but I like it (well, I'm a girl, am I?)


Auch eine grössere Tasche ist noch fertig geworden. Dieses Mal habe ich sie unten etwas breiter gemacht, damit Frau mehr Sachen hineinwuseln kann.

And another bag was finished. This time I made it a bit wider at the bottom. For shopgirls like me, it can't be wide enough :o).
Natürlich dürfen auch kleine Mitbringsel, wie dieses Lavendelkissen, nicht fehlen.

Of course,  little gifts like this lavender cushion may not be missing.


Auch Stinkemäuschen für die Katz werden an meinem Marktstand zu finden sein. Ich hoffe allerdings, dass meine Seifen den Geruch überdecken werden *lach*... nein, natürlich werde ich die Mäuschen Menschennasen-Geruchssicher verpacken.
Hihi, entschuldigt, jetzt habe ich mir gerade vorgestellt, wie die Katzen vom Dorf meinen Stand stürmen *kicher*... das Bild muss ich nun estmal wieder aus dem Kopf kriegen.

Stinky mice for cats will be found too on my booth. I just hope that my soaps will mask the smell of those mice *LoL*... no, of course, I will put those stinky mice in little bags so that our noses will be save. 
Ha ha, I just imagined all the cats from the village raid over my booth... :o) hihi, that's headmovie from the finest.

Auch ein weiteres Lederwrap wurde fertig, die Farbe kommt hier aber etwas grell rüber. Das Lederband ist eher ein dunkles bordeaux. Na ja, ihr werdet es sehen, falls ihr mich am 21. September 2013 am Markt besuchen kommt... mich würde es riesig freuen.

Also I finished another leather wrap. The colour of the wrap seems rather bright at this picture but it is more of a dark bordeau. The market will be on 21st Septembre, can't wait for it.

So und nu setz ich mich wieder an die Nähmaschine. Habt noch einen gemütlichen Sonntag.

And now, I'm back at my sewing machine. Have a lovely Sunday!

Alex

Kommentare:

  1. O je, gute Besserung dem süßen Kater. Unsere Katzen genießen des schön Wetter und räkeln sich genüsslich auf den Kissen, sobald sie am Gartentisch freie Bahn haben.

    Schöne Dinge wirst du auf dem Markt dabei haben!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Noah eine gute Besserung!!! Möge er bald wieder auf die Jagt gehen...
    Hübsche Sachen hast Du genäht. Die werden sicher einen neuen Besitzer finden am Märt bei Euch. Ich steh an dem Tag selber auch am Märt und daher kann ich die Reise zu Dir leider nicht unternehmen:-(
    Dir auch noch einen schönen Sonntag!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Moin Alex,
    der arme Noah! Ich wusste gar nicht, dass Katzen auch sowas kriegen können! Wo holen sie sich das?
    Hoffentlich ist er bald wieder auf den Pfoten! Ich wünsche ihm ganz schnell gute Besserung!

    Deine Selbstgebastelten sind richtig schön - vom Lavendelkissen weiß ich das in Natur ;).

    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex,
    dass Katzen auch Mandelentzündung kriegen können, wusste ich gar nicht.
    Ich wünsche Noah gute Besserung. Es ist immer schlimm, wenn es einem Haustier nicht gut geht.
    Schöne Sachen hast du da wieder gezaubert!
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Arme Socke, wir drücken alle Pfötis damit es geht ihm ganz ganz schnell wieder besser.Mandelentzündung braucht ja echt keiner...Eis essen darf er wahrscheinlich nicht,gell?

    Täschchen und Armband gefallen mir richtig gut, aber was sind denn Katzestinkekissen?

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Noah!
    Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung!
    (und dem Frauchen auch...das muss ein schreck gewesen sein!)
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  7. ....alles Gute für Noah, armer Bub, gute Besserung.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex
    Ich wünsche Deinem Noah von ganzem Herzen eine baldige und gute Besserung. Deine gewerkelten Sachen sehen wunderschön aus. Viel Spass weiterhin beim Basteln!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Och mensch Noah, kleiner Held, was machste denn für Sachen? Da versetzt du deine Dosine in angst und schrecken......so hohes Feiber *ohje*.....nun werd aber mal gaaanz schnell wieder gesund, damit wir dich auch weiter in lustigen und so kätzisch gemütlichen Positionen bewundern dürfen. Gute Besserung, kleener Stinker ;o)


    Liebe Alex,
    puh.....das war sicher ein riesen Schreck mit Noah - die Mandelentzündung kenne ich von Maja und dit kann ganz schön lang dauern, bis es 100% ok ist. Aber dein kleiner Held hat ja die beste Pflegerin an seiner Seite und wird sicher im handumdrejen wieder ganz der Alte sein. Wir drücken hier alle Faumen+Pfötchen *tschakka*

    Die Kosmetiktasche ist ja zauberhaft, also die könnt ich dir glat so vom Monitor wegmoppsen. Kann Frau je davon genug haben? ;o)

    Sorry, dass ich mich so lang hab' nicht blicken lassen, aber ich hatte sehr mit meinen Zähnen zu tun *autschn* und so langsam wird alles wieder besser. Mittlerweile kann ich Babypamps, Joghurt und Suppen auch nicht mehr sehen.

    Alles Liebe....
    von der treulosen Tomaten Kim *schäm*

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alex
    Au nei - jetzt hat sich deine Befürchtung doch noch bestätigt! Das tut mir so leid und ich drücke Daumen, Zehen und sonst noch alles was es zu drücken gibt, dass der kleine Schatz ganz schnell gesund wird und du deine Ferien geniessen kannst!!
    Das het jetzt würkli nöd müesse si!! So en Arme!!

    Aber deine Nähereien sind ganz bezaubernd schön! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung für deinen knuddeligen Herzenskater, liebe Alex! Sicher kommt er schnell wieder auf die Pfoten ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  12. Och ,ich hoffe das es dem kleinen Racker bald wieder gut geht !!!!! Dein Täschchen sieht klasse aus !!! LG Ina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Alex,
    das ist aber wirklich ein schlechtes Timing von Noah...der arme Kerl, hoffentlich ist er bald wieder gesund, da leidet man ja immer richtig mit!
    Ui, Deine Basteleien sind mal wieder richtig klasse, ich würde sofort auf den Markt kommen, wenn´s nicht so weit weg wäre! Oh ja, der Geruch der Stinkemäuschen ist für menschliche Nasen doch sehr streng, ich kann da ja aus Erfahrung sprechen...;-)

    Wir drücken alle Daumen und Pfoten, dass Noah bald wieder fit ist!

    Ganz liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Hoi Alex
    ich drück selbstverständlich sämtliche Daumen ( sogar die im 12-Fingerdarm) dass Noah bald wieder Gesund und Munter durch die Gegegnd streifen kann.
    Schöne Sachen hast Du genäht und gewerkelt , das kommt gut mit dem Markt... und alle Dorfkatzen an Deinem Stand , kicher.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  15. Gute Besserung, kleiner Noah;-)
    Bei Frau. Gwundergartens guter Pflege bist du bestimmt bald wieder fit ;)

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  16. Hi Alex, I hope Noah is feeling better by now, it’s not easy when our pets get ill, so difficult to explain to them what’s going on! My cat sends a big nice meow and says get well :-)

    I like your bags, they are really nice! Are you selling your bags at the market? If so, hope all goes well for you!
    Have a great week, take care, Helene.

    AntwortenLöschen
  17. Gute Besserung an den nettesten und gutaussehendsten Chefgärtner den ich kenne.
    ganz liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Ach unser kleiner Mäusekiller hatte auch so eine Episode.... Ach, ich befürchtete schon das Schlimmste.... aber jetzt ist er wieder voll im Schuss!
    Am 21. wäre ich zwar in der Schweiz... aber mein Programm ist schon so so ausgefüllt... Eigentlich doof!
    Herzliche Grüsse ond heb's guät
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Alex ,wie geht es Noah ?????Ich hoffe er hat sich erholt !!!!LG Ina

    AntwortenLöschen
  20. Vielen Dank für all die lieben Wünsche. Noah geht's besser, er ist schon fast wieder der alte. Fressen könnte er noch besser, dafür macht er für die Medikamente brav Sitz und gibt Pfötchen *lach*. Gut, es sind die leckeren Antibiotika nicht die bitteren, die würde ich wohl nie in den Kater hineinbringen... am Ende wäre es wohl eher so, dass die Tablette in mir und der Kater unterm Sofa steckt :o). Wenn er jetzt noch ein bisschen mehr frisst, bin ich vollends zufrieden mit ihm.
    En liebe Gruess und danke nochmals an euch alle.
    Alex

    AntwortenLöschen
  21. Oh...habs eben gelesen. Schön das es dem Noah wieder besser geht.
    Davon habe ich bisher nie gehört oder gelesen das auch Katzen Mandelentzündung bekommen können. Gut zu wissen das dem so ist.
    Wünsche das Beste für die Samtpfote.

    Schöne Sachen machst du liebe Alex. Da wünsche ich dir Erfolg und viel Spass beim Verkaufen.

    Liebi Grüessli
    Fiona & Julia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Alex
    Oje, oje. Ich hoffe, dass es deinem Katerchen schon wieder besser geht und er wieder frisst. Gute Besserung wünsche ich ihm auf jeden Fall.
    Deine Taschen, Täschchen und Mitbringsel sind herrlich. Dann wünsch ich dir schon mal viel Spass beim Markt.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Alex,ich hoffe,dass es dem lieben Noah mittlerweile schon wieder besser geht,und er sich wieder kraulen lässt?Der Arme,gell das geht so schnell....,da gefällt mir dein Fieber schon wesentlich besser,ganz hübsch sehen deine Näharbeiten aus,die werden sich ganz bestimmt gut verkaufen!Ein Küsschen für Noah,streichle ihn sanft von mir,lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Alex,

    das Nordlicht hat mich hergeleuchtet. Und weil es mir hier bei dir in deinem wilden Garten gefällt (ich mag es nämlich auch so in dem meinigen) komme ich jetzt regelmäßig vorbei.

    Fröhliche Sonnengrüße

    Anke

    AntwortenLöschen