Sonntag, 25. August 2013

Hortensien / Hydrangea

 
 Ich bin ja eine bekennende Clerohorpfikerin (Liebhaberin von Clematis, Rosen, Hortensien und Pfingstrosen... Liebhaberin ist wohl etwas untertrieben, eigentlich sollte ich eher eine Selbsthilfegruppe besuchen... aber wer will sich schon von dieser Sucht befreien) und nu hat die Zeit der Hortensienblüte begonnen.

As you may know I'm a confessing Clerohydrpeonist (Lover of Clematis, Roses, Hydrangeas and Peonies... well, lover may not be the right word, I should better say an addicted, who should join a self-help group, but I don't want to be healed from that obsession)... and now is the time of the Hydrangeas. They have started to flower in my garden now.


 Ich bin schon fast ein bisschen stolz, dass in diesem Jahr, nur diese hier neu eingezogen ist. Sie gehört zu den Magical Four Seasons Hortensien und heisst mit vollendetem Namen  Hydrangea Amethyst.

I'm rather proud that I managed to buy this year just one new Hydrangea and not more. This one is the new one and belongs to the Four Seasons Group, it's correct name is Hydrangea Amethyst.

 Vermutlich wird sie aber im nächsten Jahr dann in rosa-grün erblühen... soll mir aber auch recht sein.

It will probably bloom in pink the next year, I guess... but I don't mind at all.

 Diese hier ist eine meiner Lieblinge, die Black Steel, und man sieht auf diesem Foto auch wieso sie so heisst.

This is one of my favorites, it's called Black Steel. When you look at this photo you may guess where the name comes from.


Überrascht hat mich in diesem Jahr die You & Me. Eigentlich hätte ich ehrlich gesagt, nicht gedacht, dass sie den kalten Winter im Topf überlebt hätte, da ihre Vorgängerinnen sich zuverlässig jeden Winter aus dem Staub gemacht haben. So habe ich mich auch im November denn schon von ihr verabschiedet: "Also Tschüss, war schön mit dir." Aber siehe da, die Gute wollte bleiben.  Diesen Frühling  habe ich gelesen, dass die Sorte You & Me eigentlich drinnen über wintern sollten. Das hat wohl diesem Exemplar hier niemand gesagt und nun  blüht es wunderschön.

The Hydrangea You & Me surprised me this year. I didn't believe that it would survive the last hard winter in the pot, because all previous died during winter time. And I only learned this spring, that those Hydrangeas are wimps and should better be taken indoor during the cold time of the year. I guess this one didn't know that and so it grows and flowers beautifully this year. Love it.

Huch, da fliegt wohl eine Fee etwas einseitig rum. Das kommt davon, wenn man sich beim Anziehen zu sehr beeilt und dabei einen Flügel vergisst *tse*.

Oh well, the fairy seemed to have been in a hurry while dressing up. She forgot one of her wings *tse*... I'm wondering how she flys around... that must look rather strange.

Die Limelight musste ich nur schon wegen ihres schönen Namens haben.

The Hydrangea Limelight I just had to buy because of its beautiful name.

Sie ist eine sehr dankbare und sehr zuverlässige Hortensie. In jedem Frühjahr schneide ich sie etwa bis auf 10 cm runter.

It's a very grateful and reliable Hydrangea. Each spring I cut it back to about 10 cm of the ground.


 Tja, lieber Rabe, bei so viel Schönheit ist's nur recht, wenn du dich auch ein bisschen mit einem Blümchen rausputzt.

Yes, your right, little raven, to dress up a bit seeing all those beauties :o).

Habt ein schönes Wochenende.
Have a lovely weekend.

En liebe Gruess / Take care
Alex

Kommentare:

  1. Hey Alex
    Die Hortensien sehen einfach fantastisch aus , wow und der kleine Rabe hat sich mit einen süssen Blumenschmuck rausgeputzt.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  2. Du lebst einen wahren Hortensientraum, liebe Alex. Ich beneide dich ;) Ganz besonders schön finde ich übrigens deine Hydrangea Amethyst und die Limelight!

    Hoffentlich errötet Amethyst überhaupt nicht (Tipp. http://gaertnerblog.de/blog/2006/hortensien-blau-machen/), sondern bereitet dir in den kommenden Jahren viel Freude mit ihren herrlichen blaugrünen Farbtönen. Das wünsche ich dir!

    Einen schönen Sonntag.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Blütenpracht! Traumhaft!
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  4. Ja, stimmt Hortensien sind zauberhaft, aber gehören leider zu den Pflanzen, die ich gerne in anderen Gärten ausgiebig bewundere. H. macrophyllas überleben hier nicht, ich beneide dich und tröste mich mit meiner sehr wilden Waldhortensie, die inzwischen aber schon am Vergrünen ist.
    Einen schönen Restsonntag wünscht Sisah

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch bekennender Horteniesn- und Rosenliebhaber.
    Meine Pinke Hortensie blüht auch in diese Jahr wunderschön, der weissen hat der viele Schnee glaub ich nicht gut getan, die hat nur Blätter gemacht und leider keine Blüten:-((
    Vielleicht dann im nächsten Jahr wieder...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex,
    deine Hortensien sind ja ein Traum.
    Leider saufen sie mir alle zu viel, und da hier immer die Sahelzone ist, bleibe ich doch notgedrungen lieber bei Rosen, dabei finde ich die Hortensien auch sehr schön. Ich wollte immer die Annabelle, aber bei dem wenigen Regen hier wird das sowieso nix...
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. ich liebe Hortensien - wie gern hätte ich so viele wie Du! Wunderschön!
    Blau geht bei unserem Kalkboden leider nur mit viel Aufwand...
    Umso lieber schaue ich mir Deine an!
    Eine schöne Woche wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alex,
    Du hast wunderschöne Hortensiensorten! Ich mag sie auch sehr gern, ärgere mich nur immer wieder nach strengeren Wintern, dass die Bauernhortensien zurückfrieren und dann nicht blühen...da sind die Annabelle und Limelight ja zuverlässiger. Dieses Jahr habe ich allerdings mal Glück, von meinen 3 Bauernhortensien blühen immerhin 2 wunderschön, das tröstet über die letzten beiden blütenlosen Jahre ein wenig hinweg...

    Ganz liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  9. You have such a wonderful collection of hydrangeas! Thank you for all the lovely pictures. I can sympathize with you not being able to resist buying more: I have several plant collections and absolutely no space in the garden...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alex
    Ich bin begeistert von deiner Four-Seasons-usw.-Hortensie! So eine habe ich noch nie gesehen und sie ist ausgesprochen hübsch! Natürlich alle anderen auch (sonst lassen sie mich nicht mehr rein das nächste Mal!). Aber habe ich mich in der Woche vertan? Gehts erst nächste Woche los?
    Herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  11. Deine Hortensien sind ja bezaubernd. Ich mag diese Blumen auch sehr gern. Die You & Me gefällt mir besonders gut.
    Eine Limelight steht bei meiner Nachbarin im Garten.

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Ich bewundere Deinen schönen Garten immer wieder auf's neue. Bei mir wird das alles nichts ... keine Hortensie hat bisher den Winter überlebt.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Hortensien....herrliche Blütenpracht ♥

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! Ich liebe Hortensien auch sehr. Wow - bis auf 10 cm ... da bleibt ja fast nichts von übrig von der Limelight! Ich hab' sie mir kürzlich auch zugelegt, wünsche mir allerdings, daß sie sehr hoch wird, aber auch dicht. Hoffentlich tut sie das auc.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. Begeistert mich sehr...ich liebe Hortensien in jeder Farbe und Form....
    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Alex.
    Herrlich deine Hortensien sehr schöne Sorten.Meine sind im diesem Jahr nicht so schön in Blüte.Nur meine Anabell ist prächtig.
    Schöne angenehme Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  17. kennst du schneider und schreiber... bei denen hatte ich immer das gefühl die beobachten uns heimlich... und nun... langsam wirst du mir unheimlich. ich hab doch letzte woche meinem gg erklärt dass "da vorne, gleich an der mauer alles rausfliegt und ich dort alles nur hortensien pflanzen werde"!
    seine augen hättest du sehen sollen und der dazugehörige kommentar: waaaas! solche oma-blumen!
    tztztz, männer....
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  18. Oh, ooh, oooh, wie wunderschön, diese Hortensien sind alle eine Pracht.

    Dann registriere ich, dass ich auch eine Clerohorpfikerin bin. Denn über all die Blumen, die man als solche bevorzugt, freue ich mich sehr, wenn sie in meinem Garten gedeihen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen