Samstag, 29. März 2014

Da is er / Here he is

 
 Skipper hat sich im letzten Post nach Noah erkundigt. Hier ist er. Er muss im Bett bleiben, der Arme... Diagnose: akuter Anfall von Frühlingsmüdigkeit *kicher*.

After the last post,   Skipper asked where Noah was. Here he is, he has to stay in bed, poor boy...diagnosis: acute spring fatigue.

 Wisst Ihr übrigens was das hier ist?

Do you know what this is called?

Eine Frühlingsrolle :o).

A spring roll :o).

Ha, ha, Frau Gwundergarten... versuchen wir mal wieder witzig zu sein?

Ha, ha, Mrs Gwundergarten tries to be funny... and this on my behalf.
 
 Noah schmollt und schaut dabei ein wenig dem Gras beim Wachsen zu.

Noah is pouting and watches the grass growing.


 
 Okay, ich hätte ja da auch noch was zu tun. Gestern ist meine Pflanzenbestellung eingetroffen. Ist das alles?

Okay, I've got other things to do. Yesterday my ordered plants arrived *hurra*. Is that all?
Ähm, nein... hier hat es auch noch ein bisschen. Mein Liebster befürchtete schon, ich wolle eine eigenen Gärtnerei aufmachen, aber das musste jetzt einfach mal sein, jawohl.

Ehm, nope... here is a little bit more. My hubby feared I wanted to open a nursery, but I really needed them.

Hier wäre dann der erste Teil bereits fertig gepflanzt. Es soll ein Asternbeet werden... gut eine Rose... wirklich nur eine... ist dann doch noch in das Beet gehüpft. Ihr müsst doch zugeben, dass ich Fortschritte mache, mit meiner Rosensucht.

And this is the first part that I finished with planting. It shall become a lovely border of asters... well, okay, one rose got in this border too, but only one :o)... you must confess, I make progress.

 Oh weja, der Chef himself kommt mich kontrollieren.

Oh weja, the head gardener himself controls my work.

In der Zwischenzeit schau ich doch dem Gras ein bisschen beim Wachsen zu.

Meanwhile I watch the gras growing.

Wie Ihr seht, haben wir keinen englischen Rasen. Wir sind aber dankbar für jedes Grashälmchen, das zwischen den Blümchen und dem Moos hervorschaut.

As you can see, we haven't got a lovely english lawn. But we are grateful for every blade of grass that grows between all the flowers, the weed and the moss.

Oh, eine zweite Sonne ist aufgegangen.

Oh, a second sun has risen.

Helleboren mal aus einer anderen Perspektive.

Helleborus from a different angle.

Herr Amsel wartet bis die Bar frei ist.

Mr. Blackbird waits till the bar is free.

Du kannst wirklich kommen, die Bar ist frei. Die beiden sind nicht echt! Okay, dann halt nicht.

You really can come down, the bar is free. Those two guys aren't real. Okay, then leave it.

"Bachbumbele", ich mag dieses quitschegelbe Blümchen.

Marsh Marigold, I just love them, they always make you feel good, don't they?

Ja, ich weiss, man sieht sie jetzt praktisch auf jedem Blog... daher auch hier *lach*.

Yes, I know, they are shown on many blogs... so here too *lol*.
Die ersten Blüten meines Sternchens sind aufgegangen.

The first flowers of my little star has opened.
Immer wieder verblüffend, was die Natur hinbekommt, findet Ihr nicht?

It's always stunning what nature can do, don't you think so?
Streng bewacht, das Hasenhaus. Herr Mops und Frau Klops nehmen es mit der Eingangskontrolle sehr genau (nein, entschuldigung, natürlich heisst Ihr nicht so, es sind Herr Gandalf, links, und Frau Lady Emma Hamilton, rechts).

Strictly guarded, the bunny home. Mr. Pug and Mrs. Pug take the entrance control very precisely (sorry, of course that aren't their real names. It is Mr. Gandalf at the left side and Lady Emma Hamilton on the right side).

Da hat selbst der Chefgärtner keine Chance.

Even the head gardener didn't get a chance.

 Ach, die wollte ich Euch noch zeigen. Die ist nämlich heute Morgen fertig geworden. Innen hat sie ein Futter aus schwarzem Jeansstoff. So und nu hat es damit auch wieder Libellen im Garten :o).

Oh yes, then I wanted to show you this shopper which I finished this morning. It has a lining of black jeans fabric inside.

 Grins, damit musste ich meinen Liebsten ein kleines bisschen necken. Obwohl, umgekehrt würde ich ihn auch nicht mehr vor dieses Ultimatum stellen... bin mir nicht so sicher, wer bleiben dürfte *kicher*.

Smile, with that sign I had to tease my hubby a little bit. But I'm not sure who were allowed to stay if it were the other way round, I mean, when I would say: Me or Noah! Better not risk it.

 So und nu hab ich mit diesem Süssen hier ein Rendezvous. Gehabt Euch wohl und habt ein sonniges Wochenende.

And now I have an urgent meeting with this sweet guy here. Have a lovely weekend!


Alex 
&
Noah


Kommentare:

  1. Hi Alex,
    ich lach mich schlapp über Noah - der ist echt genial mit seinen Gesichtern! Und klar, deine Blumen sind und werden auch schön, bin ich sicher. Aber Noah ist der Hit!

    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch schön: Blümchen im Rasen! Das ist viel interessanter als ein englischer Rasen!
    Bin mal gespannt, wie sich das alles entwickelt, was du unter den gestrengen Augen deines Chefgärtners neu angepflanzt hast.
    Liebi Gruess
    Calendula

    AntwortenLöschen
  3. Oh Noah, you look so adorable in the sunshine. Skipper sends purrs, she likes your lovely tummy. :) Looks like you are a busy kitty cat, enjoy your lovely weather. :)

    AntwortenLöschen
  4. Tja Alex, der Noah ist echt eine Nummer, und dann grinst der auch noch :-))))
    Ach was bin ich froh, gibts auch woanders noch so Blümchenwiesen mit Moos. Ist ja auch schön weich, nicht. Genau so schaut auch unser Grünteil ums Haus aus.
    Das wird bestimmt wiederum eine Augenweide, das neu Angepflanzte. Schon toll, wenn man so in die Regale greiffen kann, sein Auto kt Pflänzchen für den Garten vollladen. Ich muss bei jedem Neuzugang zuerst beim 'Chef' Mitteilung machen, wohin ich gedenke, das Teil zu pflanzen, bevors in den Garten wandern darf. Na ja, hätte er gern :-)
    Liebe Grüsse und auch dir einen gemütlichen Sonntag.
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Ach, ich liebe deine Noah-Geschichten und die Gartenrundgänge im Gras mit den Blümchen. So ein Garten ist doch viel schöner als ein mit der Nagelschere geschnittener ;-)

    LG Susi und Punta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alex,
    dein wunderschöner Post vor allen Dingen deine zauberhafte rote Frühlingsrolle haben mich zum Lachen gebracht, danke schön dafür.
    Hab ein schönen Restabend und Sonntag, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Ich Lach mich grad scheppig wegen der "Frühlingsrolle" Noah:-))))
    Einfach genial wie du immer wieder über ihn schreibst.
    Rasen mit Blümchen ist doch viiiiiiiiiiiiiel schöner wie was anderes.
    Schönes Wochenende!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hoi Alex
    Du hast einfach ein charaktervolles Getier in Deinem Garten .
    Die Hasens und der Noah sind einfach der *Hammer* und natürlich Du , wie Du sie geknipst und geschrieben bekommst ....einfach herrlich.
    Dein Garten sieht wunderbar aus , vorallem die Blümchenwiese....oder wolltest Du doch mit Golfspielen anfangen ? ....nöööö , oder ?
    Ich wünsch Dir einen traumhaft schönen Sonntag
    . . .mit oder ohne Rendezvous .
    Herzlichst
    caro

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alex,
    ich musste jetzt so lachen. Noah macht eine herrliche Frühlingsrolle. Weiss gar nicht warum er danach geschmollt hat ;-) Dein Chefgärtner ist soooo süß. Dein Gartenrundgang war wieder wunderschön und deine beiden Häschen sehe ich auch immer wieder gerne. Ich wünsche euch allen einen schönen sonnigen Sonntag.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. HIHI, ich glaube unser Stummel würde gar nicht mehr hochkommen, wenn er sich herum rollt, der große Dicke...Und wenn einer zum Inspizieren kommt, dann höchstens um seine Marken in mein frisches Beet zu setzen.....
    Ich finde Deinen Schreibstil einfach herrlich.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  11. Was für herrliche Bilder aus deinem Garten, das mit der Frühlingsrolle ist suppersüs. Ach wenn ich die Katzen aus der Nachbarschaft eigentlich gar nicht schätze, Noah posiert so gekonnt, einfach zum knuddeln.
    Sonntagsgrüsse von Juralibelle

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Alex...jetzt dacht ich schon...ah zum Glück nuuur Frühjahrsmüdigkeit. :-)
    Solch einen "schön" bemoosten Rasen dürfen wir ebenfalls unser Eigen nennen...hihi. Jedes Blümchen ist eine Zierde da drauf und einiges an Pflanzen verwende ich für Sirupe, Tinturen ect. 100% naturpur ohne Gifte. ;-)
    Viel Freude beim Anpflanzen und Verschönern deines Gartens.

    Liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Alex
    Deine Frühlingsrolle hat mir grad ein Lachen ins Gesicht gezaubert - ich sags ja immer - dein Noah ist und bleibt ein Star!
    Boah, da ist ja einiges eingetroffen bei dir. Das ist ja auch immer ein Geschenk an deine Leserinnen (kannst du deinem Liebsten ausrichten!!¨) - weil wir dann alle deine wunderprächtigen Bilder geniessen dürfen. Naja, die eingepackten Pflanzen sind jetzt noch nicht sooooo prächtig - aber in Kürze wird dein Beet genauso aussehen! ich freue mich darauf und wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  14. Du hast einen wunderschönen Garten und wenn das Kätzchen mal zu uns laufen würde - wir würden es gut bewirten - es ist herzallerliebst.
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein herrlich frühlingsfrischer Post. Du hast mich total zum schmunzeln gebracht. Leider kann ich mich immer noch nicht bei Dir anmelden. Sorry....Ich hoffe das klappt bald. Liebe Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  16. Hej Alex!
    Ja ist es nicht herrlich jetzt?? Vorhin lag ich, in Jogginghose und ärmellosem Tishi, in meiner Hängematte auf dem Balkon, ein warmes Windchen wehte, und es war einfach haaaachz!!
    Und ich hab meine Fairy-Rose wiederbelebt. Sie wurde beim letzten Sturm abgeknickt und lag darnieder. Also hab ich sie heute aus dem Wintervlies geschält und ihr aus Jutestoff und dicker Schnur an der Knickstelle einen Stützverband angelegt. Ausserdem kriegte sie nach 3 Seiten hin eine Verzurrung mit dem Geländer, damit das nicht nochmal passiert. Und jetzt bin ich gespannt, ob sie meine Bemühungen überlebt und wieder zu blühen beginnt! Naja, ein bisschen "gschtrupft" sieht sie schon aus, seufzzz....Daumen drücken bitte!!
    Ich wünsche dir und der Hecht- ähem...Frühlingsrolle einen wunderschönen Sonntagabend!
    Hummelzherzensgrüsse!!
    ...und PS: Sollte es dir mal einfallen, auf den Hoger zu fahren, dann bitte ich doch freundlich darum, sich vorher bei mir zu melden. Ich fahre dann mit (wenn du magst, *ggg*!)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Alex,
    Noah hat´s aber auch nicht gerade leicht, wird er doch auf Schritt und Tritt mit der Kamera verfolgt und kann sich noch nicht mal seiner großen Frühjahrsmüdigkeit hingeben ohne Gefahr zu laufen, dass das gleich große (Blogger-)Kreise zieht :-))).
    Da sind wir ja nicht die einzigen, die keinen Englischen Rasen haben! Wie schön. Außerdem gefällt mir so eine Blümchenwiese auch um ein Vielfaches besser und ich leg mich jedes Mal mächtig ins Zeug, um meinen "Rasenmäher auf zwei Beinen" noch ein wenig vom Mähen abzuhalten ;-). Von mir aus könnte eine kunterbunte Blumenwiese in unserem Garten fröhlich vor sich hinwachsen, ich finde das toll.
    Hach und Ehre Hoppelhasen sind ja niedlich (einschließlich der Namen!).
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntagabend
    Inge

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön so durch deinen Garten zu streifen...
    Manchmal, wenn wir deine Geschichten über die Vierbeiner mitlesen können,fehlt uns unser alter Hundeherr doch sehr.
    Wir wünschen Euch einen schönen Wochenstart...

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Alex,
    hihi, Noah ist doch immer für ein paar Lacher gut.
    Mein Mann hatte am Wochenende auch ein Problem mit dem Autofokus bei der 650D. Es half, einmal den grünen Modus anzuschalten, dann ging der AF plötzlich wieder, vorher wollte er gar nicht mehr..
    VG
    Elke.

    AntwortenLöschen
  20. Hello Alex, I think Noah and my cat has the same lazy attitude to life!
    Lovely to see your delivery of plants, I have had some (erhm..quite a few) deliveries too, I really could start a nursery any time! I will be planting for weeks to get everything in the ground. I look forward to seeing your border all finished. Oh, and your magnolia is wonderful :-)
    Have a great week!

    AntwortenLöschen
  21. Musste grad lachen, Frühlingsrolle! Und Gandalf und Emma werfen sich auch mal in Pose, herrlich. Was für eine Lieferung, ich wünschte ich hätte soviel Platz. Freu mich schon auf die Bilder wie dann alles blüht.
    Guten Start in die neue Woche

    Grüessli
    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Alex, ich hoffe, dein Rendezvous mit dem Süßen war erquicklich und Herr Gwundergarten hat sich nicht eifersüchtig gefühlt... sonst gibt es diese "ultimative Frage" vielleicht doch noch ;o) Wobei es NATÜRLICH schwer ist, sich NICHT für das fluffige Flühlingslöllchen zu entscheiden ;o)) Übrigens, wenn du eine WIRKLICH frühjahrsmüde Katze sehen willst, schau doch mal bei mir rein. Noah ist immerhin in den Garten gegangen. Und hat sich dort auch ab und zu mal bewegt! ;o)) Deine zwei Langohren haben aber süße "Zweitnamen" - Herr Mops und Frau Klops, wie passend ;o)) Aber ihre Erstnamen sind irgendwie schmeichelhafter! Apropos Namen: Ist Noah eigentlich stolz darauf, dass es jetzt einen Film über ihn gibt???? (Wobei ich ja finde, dass der ihn darstellende Russel C. ihm nicht sonderlich ähnlich sieht ;o)) Das mit dem Kein-englischer-Rasen haben wir auch. Aber bei euch sieht die ganze Sache doch irgendwie dichter aus. Mehr Blumen und mehr Grünes zwischen den kahlen Stellen...
    Alles Liebe, viele Fellchenkrauler, einen guten Start in den April und eine schöne neue Woche für dich und deine 2- bis 4-beinigen Lieben,
    Traude
    ♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥✿♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Alex, wie immer - ein Genuss, Deinen süßen Noah zu bestaunen! Er hat einfach so eine ganz eigene Art, in die Welt zu schauen. Aber bei diesem Post muss ich fast sagen, dass ihm der Herr Gandalf den Rang abläuft *kicher*. Der ist ja auch sooo was von Zucker, der liebe Kerl. Ich habe auch schon zweimal Pflanzen über die Post bestellt und muss sagen, die gelieferten Sachen waren immer einwandfrei in Ordnung. Viel Spaß noch bei Deiner fleißigen Gartenarbeit! Liebe Grüße aus Deutschland,
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Alex. Deine Tiere sind immer wieder schön anzusehen. Auch dein Garten sieht schon gut aus. Viel Spaß beim Blümchen pflanzen . Blumen kann man nie genug haben. HIiiiiiiii Irgendwo findet man immer eine Stelle wo man noch ein Pflänzchen pflanzen kann.
    Hübshc ist deien tasche passend zu Frühling.
    Schöne Woche noch und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Alex
    So, endlich schaffe ich es auch wieder einmal, "äs Bsüechli" bei Dir zu machen. Wunderschön was sich da im Garten getan hat. Auch ich habe in den vergangenen Tagen so manches Blümchen gepflanzt, denn wir haben ein bisschen den Garten verändert. Süss sind die Bilder Deiner Vierbeiner. Nun weiss ich doch, was eine Frühlingsrolle ist ;o)
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Alex,
    so herrliche Gartenbilder :-)
    Ich habe auch wieder gepflanzt, gepflanzt, gepflanzt!
    Auch Rosen wieder - ggrrrr - Sie mussten einfach sein.
    Zum Glück geht es auch anderen so :-)
    Und das Schild ist so cool :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Alex,
    du weißt doch : OHNE MOOS - NICHTS LOS *hihi*
    ..... und mit Noah immer was zum Lachen *DANKE*
    so eine Frühlingsrolle ist im warsten Sinne EINMALIG *gg*
    bei uns fühlt sich das Moosübrigens auch seeeehr wohl !!
    Freu mich schon auf deine neue Bepflanzungen,
    hab ein schönes Wochenende,
    ganz <3liche Grüße Renate

    AntwortenLöschen