Samstag, 16. Januar 2016

Jäh nu / So what?

 Wenn mein Kater so in die Welt guckt, dann hat das nichts mit den Turnschuhen neben ihm zu tun. Ne, dann liegt es daran, dass es draussen etwas ungemütlich für Samtpfötchen ist.

When my tomcat has this expression in his face, then not because of the sneakers beside him, but because of rather nasty weather for cats.
 Unschwer zu erraten, was in diesem Köpfchen vor geht: Bääh, bäh, bääääääh!

Not really difficult to guess what's going on in his mind: bääh, bäh, bäääääääh!
 Dabei finde ich es eigentlich ganz hübsch anzusehen, diese weisse Pracht.

But I find it rather beautfiul to look at.
 Du hast ja keine Ahnung, Dosine! Das ist definitiv NICHT LUSTIG!

You really have no idea, Mrs Gwundergarten! This is definitely NOT FUNNY!

 Ehm, Noah scheint es sich anders überlegt und sein Stimmungstief überwunden zu haben. Mal sehen was er vor hat.

Well, Noah seems to have changed his mind and overcome his depression about the weather. Let's see what he's up to.
 Geht's Dir gut?

Are you okay?
 Kann grad nicht...

Can't say anything...
 ... muss bremsen. Bleibt zu hoffen, dass sein ABS funktioniert.

... have to stop. I hope his ABS does work.

 Holz gibt warm, sagt meine Dosine immer.

Mrs Gwundergarten always says that timber is warming you.
 Ehm, ja, Noah, aber nur wenn es brennt und das am besten im Kamin. Du kannst also wieder runter kommen.

Oh dear. But only when it burns, Noah, and this best in a fireplace. So come back down, it won't help.
 Welche Eleganz, welche Anmut... kicher.

What elegance, what grace... LoL.
 Während Noah sich irgendwo ein schneefreies Plätzchen sucht, nehm ich Euch noch kurz mit durch den Garten.

While Noah is searching a spot without snow, let's have a short walk through the garden.

 Das scheint einer der immergrünen Farne zu sein, die ich im Herbst gepflanzt habe. War eine gute Entscheidung.

This seems to be one of the hardy ferns I planted last fall. Good decision.
 Die Samenstände des Fingerhuts.

Seed stems of Foxglove.
 Das waren Waldastern.

Those were aster divaricatus.

 Eine letzte Hagebutte, die wohl dem hungringen Vogelauge entgangen ist.

A last rose hip that seems to have missed a hungry bird's eye.
 Überbleibsel eines italienischen Leinkrauts.

Linaria purpurea... or what is left of it.

 Manche Hortensien kommen heute mit Mützen daher.

Some of the hydrangeas wear a bonnet today.
 Andere hingegen schauen aus, wie vergessene Weihnachtskugeln.

Other look like to forgotten Christmas balls.
 Der Schnee macht keinen Halt, egal ob das Grün gerade frisch geschlüpft ist,

Snow doesn't care whether the leaves are as young and fresh as the year or...

... oder seine beste Zeit schon hinter sich hat..

... the flower is already gone.
 Die Eichblatthortensie ist auch im Winter sehr dekorativ.

The Hydrangea quercifolia looks quite decorative in winter as well.
 Hihi, genau wie er, aber er scheint genug zu haben von der weissen Pracht.

As he does, but he seems to have had enough snow for today.
"Öffnest Du jetzt endlich diese verflixte Tür, bevor ich davor festfriere?!"
Ehm ja, Ihr seht's ich muss dann mal los. Bis bald, dann zeige ich Euch, noch ein bisschen mehr von Noah im Schnee. Habt ein schönes Wochenende.

"Would you please open now this f... door, before I freeze to death?!"
Ehm, yes... as you can see, I have to go. Next time, I show you more form Noah's love affair with snow :o). Have a nice weekend.

Take care
Alex 
&

Kommentare:

  1. "Öffnest Du jetzt endlich diese verflixte Tür, bevor ich davor festfriere?!"
    :))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
    genau so sprich unsere katze auch mit uns, auch mit diesem ton :)
    ganz süße, schöne und putzige fotos
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Na, soooo schlimm kann das gar nicht sein! Wenn die Pfötchen erst mal angekühlt sind, dann gewöhnt man sich doch ganz schnell da dran- der soll sich mal nicht so haben! Männer.....
    Meine beiden finden Schnee total lässig, da wird mit den Pfötchen alles zusammengeschoben, was der Wind auf den Balkon geblasen hat, und die dann die Pfötchen genüsslich abgeleckt...mmmhhhh!! Die sitzen dann auch bei Schneesturm auf der Geländerbrüstung und lassen sich den Wind um die Öhrchen pfeifen. Wahrscheinlich hat sich die (meine!) Begeisterung für den Winter direkt auf unsere Vierbeiner übertragen, denn auch meine Ponys rasen quitschend und buckeln durch die Gegend und können sich kaum erholen! ;oD
    Dann also: Häbids gmietlich und gniessids! Me chas sowieso nid ändere, ätsch!!
    Ganz liebi Griessli!!

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Alex,

    habe herzhaft gelacht, beim Anblick der Bildergeschichte von Noah, vor allem das letzte Bild hat mich fast vom Stuhl geschmissen *lach*. So süß dieser Kater!!!! Die Bilder vom verschneiten Garten sind auch sehr schön anzusehen :)

    Lg Basti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex,
    ich mag rote Katzen besonders gerne. Deine sieht so hübsch aus. Mein Timi mag den Schnee jetzt auch nicht. Er geht wirklich nur kurz mal raus in den Garten. Nach 2 Min. ist er wieder da. Dein Kater hat doch gefallen gefunden. Schöne Bilder hast Du gemacht.
    Schönes Wochenende noch.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Oh Noah, you look so cute in the snow. We don't have any but it's very cold. Keep warm cute kitten. Purrs Skipper

    AntwortenLöschen
  6. Aus den Bildern schliesse ich, dass Noah den Winter auch nicht so daneben findet - elegant hüpft er durch das herrliche weiss! Wie es mir geht, muss ich nicht schreiben - ich finds total schön! Wobei sich hier leider hier der flauschige Schnee schon wieder in nassern Pflotsch verwandelt hat! Aber vielleicht kommt der schöne Winter in der Nacht wieder zurück!
    En schöne Obig und liebi gruässli Rita

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, was für ein Schnütchen ;-) Ja der Noah scheint wirklich den Schnee etwas zu verabscheuhen. Herrlich, wie et am Baum hänht "obergrins und sorry Noah ...". Dein Wintergarten schaut einfach wunderschön aus. Ist doch allemal besser wie das nasskalte Nichts.
    Heb en gmüetliche Obe!
    Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Hab mich gerade wieder mal herrlich über Noah amüsiert , der Kater ist echt filmreif
    und die winterlichen Gartenbilder sind einfach schön , schmelz gerade dahin .
    Bei uns ist ja nur Pflotsch und nichts wirklich weisses fassbares , grummel.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube Noah weiss genau, dass er ganz viele Fans hat da draussen! Er geniesst es sichtlich, sich von seiner sportlichsten und charmantesten Seite zu zeigen!
    Deine Gartenbilder sind wunderschön. Jetzt haben auch wir Schnee bekommen und das Schneeschaufeln muss wieder in den Tagesplan aufgenommen werden:-(!
    Liebi Grüess
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Katzen-Power im Schnee - bin ganz begeistert !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  11. So eine süße Katzengeschichte.
    Dein Noah müsste mal meiner Suleika erklären, daß Schnee gar nicht soooooo schlecht ist. Sie zeigt sich grad heut im Blog um zu demonstrieren, wie viel besser so eine Kuscheldecke doch ist.

    Ein Großteil der Stauden bleibt bei uns auch über Winter stehen. Sieht einfach zu schön aus, wenn sie verschneit sind oder vom Eisregen konserviert wurden

    Liebe Grüsse aus dem Schnee
    Gaby

    AntwortenLöschen
  12. So eine süße Katzengeschichte.
    Dein Noah müsste mal meiner Suleika erklären, daß Schnee gar nicht soooooo schlecht ist. Sie zeigt sich grad heut im Blog um zu demonstrieren, wie viel besser so eine Kuscheldecke doch ist.

    Ein Großteil der Stauden bleibt bei uns auch über Winter stehen. Sieht einfach zu schön aus, wenn sie verschneit sind oder vom Eisregen konserviert wurden

    Liebe Grüsse aus dem Schnee
    Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Grüss deinen Sportsfreund herzlich.... Uns richte ihm bitte aus, dass Schnee besser ist als Schlamm!
    Herzliche SONNtagsdüsse
    Briigtte

    AntwortenLöschen
  14. That looks like the best sort of snow, crisp and white and not too deep. It shows Noah's coat off to great advantage and he seems to be having an exciting time outside even if he tells you otherwise! Lovely photos.

    AntwortenLöschen
  15. Wooowwww tolle Aufnahmen vom Kater.
    Sehr schön.

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Aaaaaaaaaah ist dein Tiger süß X3 und ich fühle es ihm nach, ich kann auch nicht wirklich mit der weißen Pracht :D

    Liebe Grüße ♥
    Rose

    AntwortenLöschen
  17. Hihihi, hier ja auch... bloß nicht nach draußen, wenn es nicht unbedingt sein muss ;))
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen