Sonntag, 5. Juni 2016

Gwundergarten-Shop reloaded

 So, nun ist die Renovation im Gwunder-Shöpli abgeschlossen. Das Buffet habe ich anfänglich allein zusammengeschraubt, bis sich dann mein Mann erbarmt hat... öhm, warum bloss habe ich 12 Schrauben übrig... ui, ui, ui, aber es scheint zu halten.

At long last the renovation project in my little shop has finished. I started to screw the cupboard together by myself until my hubby felt sorry and gave me a hand. But... why on earth are there 12 screws left over??? Oh, dear, better not touch it.


 Alles ist wieder eingeräumt und hat ein Plätzchen gefunden.



Finally the shelves are filled up again and everything found its place.




Für den "Chlüppli-Sack" wurde es eng, aber am Ende fand er einen Platz über dem alten Fensterladen.

The clothes peg bag found its place over an old window shutter.


Ach, ich mag dieses kleine Schnick-Schnack-Zeugs einfach. Die "Amedislis" sind übrigens nach Anleitung von der Frau Chacheli-Macher gestrickthäkelt (ja, das Wort habt Ihr jetzt bestimmt noch nicht gekannt ... man lernt eben nie aus *grins*).

Oh I love those sweet higgledy piggledy things ... girls stuff, let's face it. Those wrist warmer were made by instructions of Mrs Chacheli-Macheri. Thanks, Caro, I really loved to knit/crochet them.

Vielen Dank, Ihr Lieben, für all die netten Kommentare zum letzten Post. Ja, als ich am Tag darauf die Bilder aus Deutschland sah, kam ich mir richtig schäbig vor, wegen des bisschen Hagels so zu jammern. Mein Herz und meine Gedanken sind bei all jenen, die durch das Unwetter so vieles verloren haben.

Thanks for all your kind words to my last post. The day after the post I saw those terrible news about the floods in Germany and I felt very guilty to complain about a little hail storm. However, my thoughts and my heart are with all the people, who have lost so much more.

Ich seile mich nun ab (wie diese Raupen heute Morgen) ...

I hang loose (like those caterpillars this morning) ...

... und mache es wie Kater Noah.

... and have a little nap like our tomcat Noah.


Habt alle eine rosige Woche!

Have a rosy week!


En liebe Gruess / Take care
Alex

Kommentare:

  1. Dein Shöpli sieht klasse aus , Renovation gelungen und nun ist Abhängen angesagt....was für ein tolles Foto von den Raupen , wow.
    Hab einen schönen Sonntag
    grüessli caro

    AntwortenLöschen
  2. Das erinnert mich gerade wieder an mein Lädeli, das ich ein paar Jahre lang hatte! Jetzt ist es mein Nähzimmer.
    Er ist richtig schön geworden dein Shop. Und diese "Chlüplischooss" ist sehr praktisch, hab auch so eine;-).
    Liebi Grüess
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Der Shop sieht Klasse aus, möge das Buffet trotz übriggebliebener Schrauben ewig halten *grins*... Man fühlt es förmlich, der Raum ist schon wie deine persönliche Schatzkammer?

    LG Paultschi

    AntwortenLöschen
  4. wie schön gemütlich dein Shöpli aussieht

    die Raupen sind aber etwas gruselig ;)
    na..wenigstens bring Noah nichts aus der Ruhe
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Alex
    Wunderhübsch ist dein Schöpli geworden. Gratulation. Die Renovation und das Zusammenschrauben haben sich allemal gelohnt. Jetzt darf der Laden gestürmt werden :-)
    Ja, dann wünsche ich dir doch eine wundervolle Erholungszeit! Ganz ehrlich, ich mags dir von Herzen gönnen. Ich werde persönlich am Zeiger der Uhr hängen, damit die Zeit nicht so schnell verrinnen kann - die nächsten Tage ... Wochen ...
    Härzlichs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alex,
    wunderschön ist dein Shop geworden, sehr schöne Sachen.
    Alles Liebe für dich und grüß mir Noah
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alex
    Hübsch ist es geworden dein Gwundergarten-Shöpli. Sehr einladend sieht es aus. Die Renovation ist mehr als gelungen und die Erholung hast du jetzt wirklich verdient Wann sind die Oeffnungszeiten??? Mir gehen langsam die Seifeli aus. Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittwochs und Samstags, wenn die Tafel draussen ist... besser Du gibst vorher kurz Bescheid, dann klappt's auch. Wäre ja uh schön, mal wieder mit Dir z'Käfele.
      LiGru Alex

      Löschen
  8. So schön. Wusste gar nicht, dass Du einen Shop hast.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja ... ist auch nur so ein kleines Lädeli, wo ich all mein Gewerkeltes unterbringe. Wenn die Tafel draussen ist, ist offen und sonst eben nicht :o). Wer sicher gehen will, gibt vorher kurz Bescheid. Ist ja jetzt nicht so, dass man mir hier die Bude einrennt *grins*. Muss unbedingt mal wieder bei Dir reinschauen. Ich trage die Ohrringe von Dir sehr oft und hab immer noch grosse Freude daran.
      En liebe Gruess
      Alex

      Löschen
  9. 12 Schrauben übrig und Raupen am Seil - und das am Sonntag morgen! Hi du, wenn dein Schrank hält, ist alles gut! Die Raupen sind ekelig, was hast du mit ihnen gemacht? Arbeitest du jetzt zu Hause im Shop?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha....toller ykommentar, hab mir fast das gleiche gedacht. Omg,diese Akrobatikraupen....*schüttel* ich habe letzte Woche die Holzveranda mit dem Hochdruckreiniger geputzt. Als ich pitschnass im Haus war, kletterten zwei dicke Spinnen aus meinen Haaren hervor. Die hatten bisher unter der Veranda gehaust und sich auf mir in Sicherheit gebracht *ekel*
      Lg Carmen

      Löschen
    2. Mensch Carmen... ich hätte einen Schreikrampf bekommen und wäre wohl gleich in die nächste Psychi eingeliefert worden. Wuääääh, Spinnen im Haar... alleine die Vorstellung verursacht Hühnerhaut. Igitigit.

      Löschen
    3. @Frau Hillsidegarden: Genau, davon hat es mir auch schon geträumt...
      Was ich mit den Raupen gemacht habe? Ehm, nichts... was hätte ich denn machen sollen? Denen ging's da gut und so lange sie ihre gierigen Schlunde von meinen Rosen fernhalten, dürfen sie schon etwas abhängen in meinem Garten.
      LiGru
      Alex

      Löschen
  10. Alx, dein Lädeli ist einfach toll geworden und die 12 Schrauben könnten man sicherlich noch anderswo einsetzen. Gell, jetzt wos unten so hergerichtet ist, machts sicher noch viel mehr Spass zu produzieren?
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen