Samstag, 30. Oktober 2010

Glühen / Glow

Kaum hatte ich die Augen offen, musste ich auch schon zur Kamera greifen und noch im Schlafanzug auf den Balkon rennen. So einen Sonnenaufgang hat man schliesslich nicht alle Tage vor Augen.

Hardly woke up I had to run outside on the balcony with my camera. No time to dress up... for the fun of my neighbors I was making those pictures in my nightdress. But such a great sunrise we haven't every morning.

Die Sonne hat den Himmel entzündet.

The sun has set the sky in flames.

Ich verstehe nun was mit dem goldenen Herbst gemeint ist.

I understand now what a golden autumn means.

Die Buche vor unserem Häuschen scheint wie angemalt.

The beech in front of our house seems to be painted.

Und das ist der Grund warum mir die Arbeit im Garten besonders im Herbst nie ausgeht. Laub ahoi!

And this is the reason why garden work doesn't seem to have an end in fall. One or the other leaf does find the way in our garden :o).

Der herbstliche Garten am erwachen.

The autumn garden starts to wake up.

Ach ja... ich habe die Wette gewonnen. Noah liebt den Korb! Mein Mann und ich haben zwar keinen Wetteinsatz gegeben, aber es tut doch einfach gut mal wieder RECHT zu haben :o). Ich glühe vor Stolz.

By the way I won the bet. Noah loves his new basket. There was no price to win by the bet, but it just feels great to be RIGHT, doesn't it?

Weniger stolz bin ich hierrauf. Das Tablett ist zwar wirklich ganz hübsch geworden in Grün und das Töpfchen... naja, von weitem sieht's nicht schlecht aus aber...

A little less proud I'm about this one. The serving looks rather nice in its new color, but the little pot... well, from the far it works, but when you look closer...

...aus der Nähe sieht man leider, dass es mit Serviettentechnik gemacht wurde. Es war mein erster Versuch und ich muss wohl noch etwas üben.

... you can see that it's made with decoupage. It was my first try, I think I need a bit more practice.

Da fällt mir das Sticken schon einfacher. Dies hier entstand innerhalb einer Woche (jeweils am Abend... hab ja noch einen Nebenjob *grins*)... wenn nur auch der Frühling so schnell daher kommen würde.

Cross-stitching is easier for me. This one here I made within a week (only in the evenings)... if only spring would come as fast like that.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende... und geniesst die geschenkte Stunde!

I wish you all a wonderful weekend!

Alex

Kommentare:

  1. Hallo Alex.
    Man dein Sonnenaufgang ist dir bestens gelungen.
    Wunderschön.Der Herbst hat wirklich seine schöne Seiten,alles so fantastisch bunt.Schöne Fotos.
    Deiner Mietze geht es ja fantastisch bei dir hat sie bestimmt ein Paradies.Sieht doch gut aus deine Serviettentechnik hast du schön hinbekommen.Ist ja auch nicht so einfach die dünne Schicht Papier verruscht ja ziemlich schnell und dann das kleben.
    Wünsche dir einen schönen Abend und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein toller Sonnenaufgang, besonders das zweite Foto hat es in sich. Ja, der Herbst hat schöne Farben. Mir gefällt er am besten wenn die Sonne dazu scheint. Das kann man gut aushalten.

    Wie süß der Noah in dem Korb. Katzen sehen einfach zauberhaft aus wenn sie schlafen, so schutzbedürftig.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wart einmal--wer weiss nicht dass Katzen Koerbe moegen?! ;-) Ja, das Licht im Herbst gefaellt mir immer sehr gut. Herbst war schon immer meine Lieblingssaison. Uebrigens wollte ich schon oefter frage, ist Gwundergarten ein Wortspiel? Ist Gwund vielleicht eine Gegend?

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Sonnenaufgang:-)
    Wobei die bei uns ja schlechtes Wetter hervorsagen(die Sonnenaufgänge) und ich sie deshalb nicht immer so freudig begrüsse.

    Das Laub leuchtet nun wirklich traumhaft schön. In deinem Garten kommt es so richtig gut zur Geltung.
    Wir haben nur eine Zierpflaume und die verfärbt sich leider nicht... hat immer rote Blätter. Und die Apfel-und Birnenbäumchen machen auch nicht so schöne Farben. Für mehr Bäume reicht zur Zeit der Platz nicht. Wenn aber, hätte ich auch gerne einen Baum, der dann auch eine schöne Herbstfärbung hat.

    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex
    Wie toll er ist, dein Sonnenaufgang. Ja gell, solche Momente muss man einfach in sich aufsaugen.
    Wir waren heut auch noch auf einem Waldspaziergang und obwohl die Sonne sich nicht wirklich gezeigt hat, war ich begeistert von dieser Farbenpracht. Wie schnell wird jetzt alles vorbei sein, beim nächsten Sturm ... und du hast nochmals einen Haufen mehr in deinem Garten :-)
    Jöööö, soooo süüüüüüüüüss der Noah!!!
    Und deine Werke sind top. Aha, ich sehe schon, du hast den grossen Malerpinsel gegen den kleinen eingetauscht. Das Tablett find ich wunderschön und auch der Topf kommt doch ganz ordentlich daher - obwohl Serviettentechnik - ich kenn mich damit üüüberhaupt nicht aus.
    So denn, jetzt werde ich mich dann verkrümeln - Lindenstrasse kommt :-)
    Hab einen schönen Abend und es liäbs Grüessli
    Ida
    .... du, sag mal, wann ist denn eigentlich euer Markt?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Oh der Herbst kann schon schön sein....wie deine Bilder gut zeigen....
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Toll sind diese Herbstbilder, die warmen Farben, die wie aufeinander abgestimmt zu sein scheinen und dann der prächtige Sonnenaufgang, einfach wunderschön.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  8. Deine Herbstbilder sind prachtvoll. Ich mag diese warmen Farbtöne und finde, dass in diesem Herbst alles besonders bunt leuchtet.
    Unsere Katze hat auch gerade einen neuen Korb neben dem Holzofen bekommen. Bisher ist sie skeptisch. Mal sehen ob sie den warmen Platz annimmt.
    Dein Tablett finde ich übrigens richtig schön.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Anette

    AntwortenLöschen
  9. Such beauty in nature's handiwork, and such beauty in your own handiwork too Alex!

    Noah looks very cozy in his new basket.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alex!
    Der Topf mit Serviettentechnik sieht doch super aus. Ich hab das auch eine zeitlang viel gemacht, aber immer auf Holz und mit nicht so filigranen Motiven, das war einfacher.
    Noah mag den Korb wirklich, wie man sieht. Ich weiß nicht, ob ich unserer Mieze mal einen anbieten soll - die liegt immer auf allen Sofas rum, so dass ich mir nicht sicher bin, ob sie einen Korb benutzen wird. Aber bei dir hat's ja auch geklappt.
    Das Bild mit dem herbstlichen Garten ist übrigens ganz toll!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Alex,
    erstmal vielen Dank für deine lieben Kommentare für Olli. Es hat uns sehr geholfen, dass mit dir so viele an uns und Olli gedacht haben. Wir vermissen ihn sehr und können noch gar nicht richtig glauben, dass er nun nie wieder kommt.
    Deine Sonnenaufgangs und Gartenbilder sind sehr schön.
    Klar, da hätte ich mitgewettet, dass sich Noah im Korb wohlfühlt. Ist ja auch ein schönes Teil. Früher hab ich auch gerne Kreuzstich gemacht. Nun hab ich leider keine Geduld mehr dazu. Ich häkel lieber oder stricke Socken.
    Dein Tablett mit Blumentopf ist schön geworden.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alex,
    das ist echt ein sehr gelungenes "Schlafanzugfoto". Toll diese Farben im Herbst.
    Dein Tischsett ist total süß - oh ich sehne mich auch schon wieder nach dem Frühling :)
    Vielen Dank auch für die lieben Grüße zu Leonies Geburtstag.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab mir das Glühen schon mal angesehen, aber noch nix dazu geschrieben....
    das sind die wunderbaren Momente im Leben, gäll, wo alle Sörgeli wie weggeblasen sind und man nur die unendliche Schönheit der Natur betrachtet.

    Kater Noah und der Korb....als war's schon immer so. Ich schaue so gerne zu, wenn Büsis kuschelig eingerollt an einem schönen Plätzchen lieben. Derzeit weilt ein Streuner bei uns. Habe im ein bettchen in einer Kartonschachtel mit Schaffell bereitgestellt. Nun muss ich ihn bei der Tierzentrale anmelden, vielleicht findet sich der Besitzer bald? Im Dorf habe ich schon nachgefragt - er randaliert auch bei anderen....
    So, liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  14. hallo alex
    wow sind das fantastische naturbilder.......
    einfach sensationell.
    superschön finde ich dein tischset.
    liebe grüße und eine schöne woche wünscht dir
    regina

    AntwortenLöschen
  15. Greetings Alexandra,

    Some one looks like they are having a great time in their new basket and it is a beautiful basket with a perfect blanket to get comfy with. It is getting late here and so excuse me if I do not write anymore. It has been a long day due to the elections in the US.

    Wishing you all the best,
    Ms Kitty and Egmont

    AntwortenLöschen
  16. Goldig, wie es sich Noah in dem Körbchen gemütlich gemacht hat. Katzen und Körbe gehören einfach zusammen - dass Dein Mann da überhaupt Zweifel hatte...Und Deine "glühenden" Sonnenaufgangs- und Herbstbilder sind herrlich. Mir kommt es so vor, dass die Laubfärbung dieses Jahr besonders intensiv ist. Ich hoffe, dass bis zum Wochenende nicht alle Blätter abgefallen sind, ich würde dieses Farbspektakel gerne noch bei einem Spaziergang genießen.
    Das Tablett ist klasse und der Topf ist Dir doch gelungen. Bei meinen beklebten Töpfen erkennt man aus der Nähe auch die Serviettentechnik, ich finde das aber nicht so schlimm.

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Alex,
    ich habe mich gerade ein wenig bei Dir umgesehen und es gefällt mir gut bei Dir.
    Die Bilder vom Sonnenaufgang und von der herbstlichen Natur sind wunderschön.
    Und daß Noah den Korb wirklich gerne mag, sieht man doch deutlich...wie der sich da rein kuschelt spricht für sich.
    Auch deine Bilder und Pflanzen in deinen anderen Posts gefallen mir sehr.
    Übrigens finde ich das Tablett und den Topf sehr gelungen, genauso wie deine Stickarbeit. Dazu hab ich einfach keinen Nerv. Bei mir ist eher häkeln angesagt...das gibt schneller ein Stück. ;-)

    Liebe Grüße von 2 B's World

    AntwortenLöschen
  18. Wer kann bei so viel schönem Füllmaterial so ein Körbchen verweigern? Da brauchtest Du bestimmt keine weiteren Überredungskünste! Jetzt kann der Winter bei Euch wohl kommen, denn Noah hat den perfekten Platz für den Winterschlaf :-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen