Mittwoch, 24. November 2010

Erster Schnee / First snow

So, der erste Schnee hat sich heute bei uns nieder gelassen. Ist natürlich klar, dass ich da gleich mit der Kamera raus musste.

First snow has shown up today. Of course I had to pick up my camera and take a walk through the garden.

Wie immer wurde ich dabei begleitet von einem neugierigen Kater.

As always I was accompanied by my nosy cat Noah.

Nun mach schon, Mädel, ich friere an die Pfoten... wie lange kann es denn schon dauern auf den Knopf zu drücken.

Come on girl, I'm freezing my paws... how long can it take to make a picture.

Diese tolle Stele habe ich übrigens von Ida, Garten-Keramik. Auch ihre Kugeln haben heute ein Sahnehäubchen verpasst bekommen.

This great peace of art I bought from Ida, Garten-Keramik. The bowls have also received a cream hood on their top.

"Aber bitte mit Sahne!" ruft auch Leonardo da Vinci.

One of the last flowers of Leonardo da Vinci is fighting against the cold.

Dieser Tropfen scheint zu Eis zu erstarren.

This drop seems to change into ice.

Gandalf mag Schnee, aber noch lieber mag er Tannästchen zum Mampfen.

Gandalf likes snow, but even more he loves fir branches to munch.

Die Beeren des Schneeballs fressen die Vögel erst, wenn's wirklich nichts anderes mehr hat.

The birds only pick the berries of the viburnum when really nothing else is available.

Die tägliche Aussicht meiner Kaninchen in Weiss.

The daily view my rabbits get from their cage.. this time in white.

Diese süsse Maus habe ich von einer lieben Kollegin erhalten, für das Grab meiner im letzten Mai verstorbenen Katze Jazz. Ich bin sicher, sie hat ein breites Grinsen in ihrem Gesichtchen, war doch das Mäusejagen ihre Lieblingsbeschäftigung so lange sie noch Zähne hatte.

This sweet mouse I got from a good friend of mine to put on the grave of my cat Jazz, which died last Mai. I'm sure she's got a big smile on her face because she loved to chase mice as long as she still got her teeth.

Heute hatte ich mich mit meiner Kollegin Chillibean getroffen. Wir zwei beide wollen ja im nächsten Mai an einem Markt teilnehmen. Huiii, heute sind wieder richtig viele Ideen zusammen geflossen und es war einfach nur schön mit Dir zu plaudern und zu planen. Mädel, ich freu mich wie Bolle auf unser Projekt.

Today I met my dear friend Chillibean. We two plan to sell home and hand made things on a market next spring. A lot of ideas were brought together today and I'm really keen to work on this project. It's so much fun with you, Chillibean.


Das war's aus dem ersten Schnee! Seit alle lieb gegrüsst

That's all for the moment. Take good care!

Alex

Kommentare:

  1. Liebe Alex,

    wunderschöne Fotos. Ja, so liebe ich den Winter, mit richtig schön Schnee und nicht den Matsch, den wir gerade hier haben. Aber das soll sich die nächsten Tage ändern. Noah scheint es auch zu gefallen;)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex,
    bei euch sieht es ganz schön winterlich aus.Es ht hier gestern auch geschneit,aber mehr Schneeregen,davon ist heute nichts mehr zu sehen.Aber mit - 2 Grad ist es bitterkalt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wow - Schnee!
    wunderschöne Fotos hast Du vom ersten Schnee gemacht!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Gruss, den geb ich gerne zurück. das waren wieder sehr schöne Bilder!
    Meine Kinder waren sehr enttäuscht, dass der Schnee nur so kurz zu besuch da war....

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  5. HEj Alex,
    also das Bild mit dem Tropfen - genial!
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, Gandalf mag Tannenzweige? Ich wusste gar nicht, dass die sowas fressen.
    Schöne Bilder hast du gemacht. Bei uns zum Glück noch kein Schnee, das kann bitte bis zum Wochenende warten, wenn ich nicht zur Arbeit muss. ;-)
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alex,
    irgendwie habe ich das Gefühl, der letzte Winter wäre gerade erst vorbei, und schon gibt es wieder Schneefotos...Aber so frisch gefallener Schnee ist schon was feines und ehrlich gesagt freue ich mich immer wie ein kleines Kind über die ersten Schneeflocken. :-)
    Deine Fotos sind wie immer klasse. Besonders gut gefällt mir das Bild mit Noah vor den schneebedeckten Zweigen. Ich wünschte mein Kater würde sich auch mal so in Pose setzen und ablichten lassen.
    Bei uns soll es heute wohl auch Schnee geben, bin mal gespannt...

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Also ... hier sieht es zwar grau aus, aber wir haben n o c h keinen Schnee.
    Ich habe auf meinem Wunschzettel Schnee stehen...und nicht den Schneematsch...und gar kein Chaos, was sich hier bei uns breit macht, wenns dann mehr als zehn Zentimeter Schnee gibt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Richtig schön sieht es aus, wenn der erste Schnee auf die Blümchen fällt, die Fotos sind sehr gut geworden, die Rose und der Tropfen, einfach schön. Bei uns hat es auch schon geschneit, aber viel liegt nicht mehr.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Winterbilder zeigst du uns da ... bei uns hat es im Tal noch gar keinen Schnee, aber ich denke, der lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten. LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Bilder! Wie ich sehe, hat sich Noah vom bösen Besuch wieder erholt! Ist schon witzig, der Schlawiner. Auch für mich war es ein wunderschöner Tag, bin richtig im Schuss, jetzt wo wir mal ein bisschen genauer wissen was wir noch alles vorhaben;o)
    Bei uns ist wieder mal Ausnahme-Zustand im Dorf, alle wollen an den Weihnachtsmarkt und es muss weiträumig umfahren werden...
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Ein schönes Bild .Sieht beinahe etwas verwunschen aus .Schöne Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  13. So ähnlich sieht es heute bei uns wohl auch im Garten aus. Ob ich allerdings auch Katzenbegleitung bekomme? Und ob unsere rosa Aspirin auch so ein malerisches Schneehäubchen trägt? Aber noch ist es zu dunkel...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen