Sonntag, 16. Januar 2011

Von der Frühjahrsmüdigkeit / About spring fever

Nachdem Noah meine Arbeit an der Nähmaschine auf das Genaueste überwacht hat, brauchte er dringend ein Nickerchen...

After supervising my work at the sewing machine, Noah needed a nap...

Währenddem die einen ihrer Frühlingsmüdigkeit nachgeben, haben mir die wärmeren Temperaturen einen Kick... in den Allerwertesten gegeben. Ich holte den vom Brockenhaus erworbenen alten Stuhl hervor und machte mich ans Werk.

While some gave in to their spring fatigue, I got a special kick from the warmer temperatures outside. So I took the old chair I got once from a second hand shop, out from the cellar and started with my work.
Moos ist leider in unserem Rasen reichlich vorhanden. Tja, nach meinem Werk sieht der Rasen nun aus, als hätte sich eine wildgewordene Wühlmaus durchgearbeitet. Aber ich hab total Freude an meinem "neuen" Moosstuhl". Okay, ein bisschen Fine Tuning ist schon noch von nöten.

There is enough moss in our lawn, as you can see. Well, when I was finished the lawn looked as if a crazed vole had worked through it. Anyway, I love my "new" moss chair although there is some more fine tuning needed.

Dann habe ich mich noch mit Betongiessen versucht. Jupiiii und auch das hat geklappt! Es tun sich wieder neue Welten auf.

Then I tried pouring concrete. And juhuuu even that worked very well.

Und zu guter letzt ist auch noch dieses gestickte Geschirrtuch fertig geworden.

And finally I finished this cross-stitched kitchen towel.
Ja, Herr Noah, das hast Du alles verpennt. Ist Euch auch aufgefallen, dass Katzen grundsätzlich immer auf der falschen Seite der Türe sitzen? Und dann dieser Blick...ja, ja, leicht fordernd und springt man nicht gleich auf folgt der Blick "Ich bin die ärmste Katze der Welt... "

Yes, Mister Noah, you did sleep over all that. However, did you ever recognize that cats always sit on the wrong side of the door? And then this look... yes it's a kind of demanding and if you do not hurry immediately to open the door, the look "I'm the poorest cat on the world..." follows.


Auch die Vögel scheinen den Frühling bereits zu spüren... ihre Lieder klingen schon anders.

The birds too seems to feel the first spring emotions... their songs sound already different, did you hear it too?

Diese Bilder stammen von gestern Abend und damit wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche!

Those picutres are from yesterday evening and with them, I wish you all a good start into the new week!

Macht's gut!
Take care!
Alex

Kommentare:

  1. Alex, der Moosstuhl ist der Hit! Gekrönt hast du ihn ganz zurecht.
    Jaja, Katzen und Terrassentüren, das ist so ein Kapitel für sich, hihi...
    Einen schönen Sonntag noch,
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex,
    da hast du aber echt was geschafft, klar, dass Noah müde vom zuschauen wurde :)
    Dein Moosstuhl ist echt der Hit, der sieht sowas von schön aus. Ein richtiger Thron - so mit der Krone.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alex, da hat Dich aber wirklich die Muse geküßt. Der Moosstuhl ist eine tolle Idee und genug Moos ist in unserem Rasen auch vorhanden, da erschließen sich ja ungeahnte Möglichkeiten. Und Dein Herz aus Stein, ähh Beton gefällt mir auch, ich würde gerne wissen, in welcher Art Form Du es ausgegossen hast.
    Viele Grüße sendet Dir
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,
    ich hab auch sehr viel Moss im Garten,zum Glück so hat man immer was für die Deko da.Das mit dem Stuhl ist eine super Idee.Das Beton Herz auch.
    Meine Katzen halten auch alle einen Frühjahrsschlaf.Noha ist total süß,ich hätte gerne noch eine rote Katze/Kater.
    Die sind nur leider so schwer zu finden hier bei uns.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Alex,
    herrlich wie Noah sich in der schönen Decke flätzt.Ich hoffe, Du hast den armen armen Kerl dann später bald zur Tür rein gelassen...
    Der Stuhl ist hammerstark geworden. Nun weiß ich glaube ich ein neues Projekt für das Frühjahr, und zwar bevor GG vertikutiert ;-).
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alex,
    da warst du aber superfleißig, ich bin beeindruckt. An das Betongießen muss ich mich doch auch mal machen, hab ich mir schon lange vorgenommen. Dein Kater sieht richtig knuffig aus.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hello, Alex & Noah,
    You have definitely gotten me in the mood for spring! The moss chair is exquisite, as if it were for a woodsman king. His crown sits waiting for him..

    Hope you have a wonderful week ahead, too!

    Take care,
    Julie & Tom

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alex ,dein Stuhl sieht ja klasse aus???Mußt du auch immer aufpassen ,das die Nase von Noah nicht mit unter die Nähmaschine kommt .Unsere Wilma ist auch überall dabei.LG Ina

    AntwortenLöschen
  9. Das Katzen Foto ist ja sooooo toll! Dieser Blick! :-) und dein Stuhl sieht auch sehr einladend aus! ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alex,

    was für traumhafte Katzenfotos, einfach bezaubernd. Niemand kann eben so schön kuscheln wie Katzen;)

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Alex.Hübsch dein Moosstuhl ist ein Hingucker.Auch dein Gesticktes ist sehr schön.
    Wünsche dir einen schöne Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alex
    Also bei dir scheint die Frühjahrsmüdigkeit aber noch längst nicht angekommen zu sein :-) Aber wenn ich da Noah sehe ... So toll die Fotos. Und der Moosstuhl ist dir super gelungen. Ich muss mir jetzt dann auch einen Tritt in den A.... geben! Denn, bei mir steht auch einer im Garten rum, der dringenst wieder einem neuen Kleid bedarf - nur, ich muss das Moos im Wald sammeln. Und auch das Herz - hej, genial schön. Was für eine Form hattest du denn da? *garnichtneugierigichbin*!
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alex,
    bei uns ist es heute auch noch sehr warm. Ich sitze hier im Büro, hab die Heizung aus und lass mir die Sonne auf den Rücken scheinen.
    Das mit den Kalorien ist gar nicht so schlimm - du musst einfach die Hälfte an deine Nachbarn verfüttern :)
    Ich hoffe, dass sich der Nebel bald verzieht bei euch. Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Fleißig, fleißig! Denselben Kick hat mir die Sonne auch vorbeigebracht, aber bei mir hat er sich etwas anders geäußert: Hab die ersten Aussaaten gemacht und die umgefallenen Astern alle abgeschnitten. Dein Moosstuhl ist eine Augenweide!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  15. Dein Moosstuhl sieht ja richtig bequem (weich gepolstert!) aus. Schön ist er geworden. Kompliment! Wie lange er sich wohl draussen hält? Uebrigens, was nähst du denn an deiner Maschine? Bist du auch unter die Quilterinnen gegangen ?? Oder ist alles noch geheim, da es Werke für den Markt im Frühling sind? Bin e Gwunderigi, gäu!
    Es liebs Grüessli,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Ja, sag mal...Du bist ja kaum zu bremsen.
    Da bekomme ich ja ein schlechtes Gewissen, weil ich lange nicht soooo fleißig war, wie Du.
    Die Idee mit dem Stuhl ist echt klasse, sehr außergwöhnlich und prima umgesetzt. Ein herrlicher Blickfang.
    Dein Betonherzchen ist sehr gut gelungen...auch wenn Du sicherlich kein Herz aus Stein hast...ganz sicher nicht. ;-)

    Herzliche Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Alex!
    Aber jetzt!
    Ich danke dir herzlich, das du mich mit dem Award bedacht hast :O) und nehme ihn mir gerne mit.
    Sei herzlich gegrüßt
    Michaela

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Alex...von Frühjahrsmüdigkeit ist bei dir ja nichts zu spüren,so aktiv wie du bist:-)der bemooste Stuhl würde auch sehr gut vor meiner weißen Hauswand passen..grün/weiß sind ja meine Farben:-))der ist echt toll und das schöne Betonherz würde es sich bei mir auf dem Stuhl bequem machen:-)schönen Tag noch LG Irene

    AntwortenLöschen
  19. auch unsere Mietzen spüren en Frühling kommen, nur hoffen ,das er aber auch kommt, obwohl es ein wenig zu früh ist oder....mal warten ob uns der Màrz/April nicht wieder Schnee bringt. das wäre dann nicht toll.)))Wunderschön deine Bilder.)))herrlich

    wünsche dir eine zauberhafte Woche

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Alex

    schön wieder einmal auf Deinem Blog zu stöbern!
    Wow der Moosstuhl und das Betonherz sind ja SUPER! Gefällt mir!
    Wie hast Du das Betonherz gemacht? Würde mich auch " gluschten "!

    Hoffe Du bist gut ins neue Jahr gestartet und schicke Dir einen lieben Gruss
    " Träumerin "

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Alex, ich lese erst jetzt hier nach...der Moosstuhl ist ja hammermässig geworden!
    Und die Noahbilder mag ich immer sehr, habe heute abend als "Guetnachtgschichtli" wieder mit den Kindern alle Simons Cat Filme angeguckt und was haben wir gegröhlt...genauso ists mit Katzen!
    LG Carmen

    AntwortenLöschen