Mittwoch, 11. Mai 2011

Wonnemonat / Merry Month

Der Mai scheint nicht nur mein persönlicher Wonnemonat zu sein... nein, nein, der Monat scheint auch meinem pelzigen Kumpel zu gefallen.

May seems not only to be my own and personal merry month... my furry friend seems to like it as well.
Okay, es hat noch wer nachgeholfen, damit es dem kleinen Roten bis in die Fusssohle Wohl ist. Das menschliche Pfötchen gehört meinem Mann :o).

Well, somebody has helped that the little red one feels sooooo great. The human paws belong to my husband.
Hach ja, man könnte ihm stundenlang zusehen.

Oh yes, I could watch him for hours.


Aber nun möchte ich Euch doch noch ein paar Blümchen aus dem Garten im Wonnemonat zeigen. Der Waldscheinmohn hat die ersten Blüten geöffnet. Ich mag ja eigentlich kein Gelb im Garten, aber bei Mohn mache ich eine Ausnahme. Ich glaube, Mohn würde ich in allen Farben in meinen Garten lassen... ich mag die zarten Blütenblätter sehr.

But now I'd like to show you some blossoms of my garden, which seems to enjoy the merry month too. Meconopsis cambrica has shown up. Well, I don't really like yellow flowers in my garden, but for this papaver I love to make an exception. I believe I would make for any papaver an exception because I love them so much.

Haaa und die erste grossblumige Clematis hat beinahe unbemerkt ihre Blüten geöffnet! Miss Bateman, seien Sie herzlich willkommen im Gwundergarten.

The first large-flowered clematis had blossomed and I nearly wouldn't have seen it. Miss Bateman be welcomed in my garden!

Dies ist ein Ehrenpreis, den genauen Sortennamen weiss ich aber nicht mehr.

This is a veronica but I can't remember the exactly name of the species.

So, und nun gönn ich mir ein Tässchen Kaffee. Ups, das Tässchen ist ja noch besetzt.

Well I now will have a cup of coffee. Ups, the cup is still occupied.

Ich wünsche Euch allen eine wonnige zweite Wochenhälfte.
I wish you all a merry rest of the week.

Alex

Kommentare:

  1. Hallo
    Dem Tiger scheint es ja gut zu gehen.....wir sind seit drei Jahren Katzenlos....dafür aber mittlerweile Vogelreich....was da schon so alles blüht ist schon toll

    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Da fühlt sich aber jemand sehr wohl;)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alex.
    Hübsche Mitze und schöne Blümchen und das alles an einem Mittwoch bei schönem Wetter.
    Schöne Woche noch und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Aaah, ein Tässchen Blumen, oder Blümchen Tasse.
    Das sieht sehr hübsch aus, Alex!
    Noah fühlt sich sichtlich wohl ! Er geniesst das Wetter und die grüne Natur.
    Ich wünsche dir auch noch eine schöne Restwoche!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Hey Alex, ganz wunderbar und wunderschön dein Wonnemonat! Und der Noah, ja, der weiss schon, was ihm gut tut und wenn dann noch so eine kraulende Hand über sein Bäuchlein streicht!
    Die Blümchen-Tasse ist so süss - wär mein Favorit gewesen am Samstag; meinem GG gefiel aber das andere Tässchen besser ... ja was will Frau dann noch - na ja, wir hätten auch beide Tässchen migehen lassen können, gell :-)
    Auch ich wünsch dir eine gute und wunderschöne zweite Wochenhälfte. Hast gehört, es gibt einen Wetterumschlag - der Regen sollte nun endlich kommen. Wir werden sehen.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Deinem Katerchen geht es gut, er scheint sich wirklich pudelwohl zu fühlen. Aber ist das ein Wunder, bei so schönem Wetter und dem Anblick der vielen schönen Blümchen.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  7. Awww !!! You are so So cute !!!!
    and my mommy love your pink paws : )
    Have a lovely day
    xoxo

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alex,
    das Internet funktioniert wieder! Deshalb auch hier noch einmal herzlichen Dank für diesen schönen Preis und die wunderschönen Postkarten.
    Auch die neuen Bilder aus Deinem Garten sind wieder hübsch.
    Aber bei dem Katerchen musste ich zweimal hinsehen - sieht er doch unserem Kater zum verwächseln ähnlich *lach*
    Hab ein wunderschönes Wochenende
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  9. Schön gemütlich schaut's aus - danke für's Zeigen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alex

    der Noah geniesst es ja sichtlich - es scheint ihm richtig wohl zu sein, gell.

    Deine Clematis ist toll - von meiner ist noch weit und breit nichts in Sicht :-(((

    Ich hoffe, dass Du noch ein leeres Tässchen für den Kaffee gefunden hast!

    Liebs Grüessli vo mir
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  11. I love Noah's pink paw pads! So nice to see your flowers :-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Alex!
    Was für süße Katerbilder wieder mal!
    Der Ehrenpreis könnte der Enzian-Ehrenpreis sein (gentianoides).
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Alex,
    Katerchen weiß aber, wie man genießt.
    Die Bilder sind einfach herzig.
    Und deine Pflanzen gefallen mir auch sehr gut.
    Wobei ich gelb im Garten sehr gerne mag. ;-)
    Habe auch Ehrenpreis im Garten...aber Blauen und den genauen Namen weiß ich leider auch nicht. ;-)
    Nun hoffe ich doch, daß Du dein Tässchen Kaffee noch bekommen hast und wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Greetings dear Alex and Noah,

    I love seeing Noah taking it easy and it looks like the weather is just perfect; not too hot or cold.

    Also the garden is doing very well, in particular I love the flowers in the tea cup. Now why could I not think of something like that.

    Still trying to get into a routine here, while also working on a large number of paintings, so I am very sorry for not showing up more.

    Wishing you all the best,
    Egmont

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alex
    Dini Busle isch soooo herzig!! Wunderschöne Blumen blühen in Deinem Garten.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Alex,
    Dein Noah scheint diesen Mai-Massage ja wirklich zu genießen. Solche Bilder gelingen eben am Besten zu dritt :-)
    Dein Ehrenpreis scheint übrigens ein Enzian-Ehrenpreis zu sein - Veronica gentianoides. Zumindest blüht diese herrliche halbhohe Staude zur Zeit bei meiner Mutter in der Rabatte. Oder ist die Blüte auf Deinem Bild ein ganz niedriger Bodendecker?
    Liebe Sonntagsgrüße
    Silke

    AntwortenLöschen