Sonntag, 20. Oktober 2013

Kunterbunt / Multicolored


Was für ein Tag! Gestern hatten wir Sonne pur und der Oktober konnte sein Feuerwerk an Farbe so richtig ausleben.

What for a day (for a daydream)! Yesterday we had such lovely sunshine and the Octobre showed us all its gorgeous colors.


Unser kleiner japanischer Ahorn hat sich selbst zu einer kleinen Sonne verwandelt.

Our small acer japonicum shined like a little sun too.


Auch Hostas strahlen nochmals auf, bevor sie sich vom Acker machen.

Hostas glow for the last time before they go into hibernation :o).




Der Hortensie You and Me hat der Oktober ein paar Farbtupfer verpasst.

Octobre painted some colorful spots on to the Hydrangea You & Me.




Und überall das Licht, das so warm strahlt und eigene Schattengemälde entwirft.

And everywhere is a such a beautiful light who paints its own shadow pictures. 

Unser Rasen hat seine eigene Pilzzucht angelegt. Hmm, aber wir sind noch immer auf der Suche nach einem Freiwilligen, der die mal testen würde :o).

On our lawn we could grow our own mushroom cultivation... but who would dare to taste them :o).


Die Rosen entblättern sich langsam, verströmen aber immer noch einen herrlichen Duft.

The roses are loosing their petals but still share their beautiful fragrance. 


Die Königin in meinem Herbstgarten.

The queen of my fall garden.


Nein, kein Feuer, nur die beleuchteten Blätter der Taglilien.

No, that's not a fire but the shining leaves of daylilies. 




Ich mag es, wenn der Oktober seine Farbpallette voll ausspielt und so richtig kunterbunt daher kommt.

I just love it, when Octobre comes so multicolored into my garden.

Und was Noah zum Herbst meint, erzähle ich Euch im nächsten Post.

And next time, Noah is going to tell you, why he is enjoying autumn.

Habt einen farbenprächtigen Sonntag.
Have a colorful Sunday.

Take care.
Alex

Kommentare:

  1. Herrlich!
    Und wie gut das Katzenschwänzchen farblich zu den Blättern passt.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Alex
    die herbstliche Farbpalette lässt nichts zu wünschen übrig , gäll?
    Der Noah passt wunderbar dazu , dem gefällt der Herbst bestimmt....solange es nicht regnet.....geht mir nämlich auch so.
    Hab einen schönen Sonntag
    liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  3. guete morgä liebi alex
    üüüühhh isch das schön. wunderbari föteli. tuet mir u mine ouge sehr guet. ig sitze hie im piemont u gseh nur wöschchuchi.... bis a bode abe. dr noah isch ä herbschtchatz. richtig ton in ton mit dr natur. bi ganz gspannt was du wirsch über ihn brichtä.
    saluti us italiä ♥, marika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alex
    Auch ich liebe diese Farbspielereien des Herbstes - toll hast du sie eingefangen. Wir haben die Farbenpracht in der Höhe bewundert - war prächtig!
    Heb en guete Sunntig und liebi Gruässli Rita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alex,
    geniales Katzenschwanzfoto - wenn ich das mit meiner mache, sieht man nur einen schwarzen Strich im Bild.
    Hier war es gestern auch traumhaft sonnig und sehr warm, das ist es zumindest heute auch noch.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hey Noahs Katzenschwanz harmonisiert sehr mit den Farben des Herbstes in deinem Garten. Ein sehr originelles Foto! Besonders bei deinen Blätterfotos hast du das Herbstlicht wunderschön eingefangen!
    LG
    Sisah

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alex,
    einfach traumhaft war es gestern und dann dazu die tollen Herbstfarben! Heute geizt die Sonne leider mit ihrer Anwesenheit, aber wenigstens ist es noch schön warm.
    In Deinem Garten geht es ja auch noch sehr bunt zu. Deine Funkien sehen noch richtig gut aus, hier haben sie sich bereits verabschiedet, ich habe gestern die völlig vermoderten Blätter entfernt.
    Das Schwanzfoto ist klasse! Noah ist ja eine richtige Herbstkatze, sehr schick! ;-)
    Dir auch einen wunderschönen Sonntag!

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Alex
    Ganz toll gelungen sind dir deine Gartenbilder! Vor allem bin ich von deinen traumhaftschönen Hortensien vom vorherigen Post begeistert! Leider habe ich kein Glück mit diesen Pflanzen...
    Als Tiernärrin bin ich nun sehr gespannt auf das was Noah uns zu "sagen" hat;-).
    Liebi Grüess
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Toll deine kunterbunte Welt.... wie sie dir und mir gefällt!
    Die Krönung ist jedoch Noah, der dich da ja wieder einmal farblich voll eingeringelt hat!
    Merci für den Tipp wegen dem BloggerInnentreffen, aber mit grösster Wahrscheinlichkeit bin ich dann noch nicht oder schon nicht mehr in der Schweiz.... hängt bei mir vom Einstallen der Kühe ab.... davor und danach kann ich losziehen..... aber zum Reinholen ist meine Hilfe dringend nötig!
    Herzliche SONNtagsgrüsse zu dir
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alex
    Deine Gartenbilder sind wunderschön! Ja, so mag sogar ich den Herbst... Die leuchtenden Farben und die Sonne muss man jetzt einfach noch geniessen!
    Ui.... da bin ich aber gespannt, was Noah zu sagen hat.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful photos!
    Greetings, RW & SK

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alex
    Herrlich kunterbunt dein Post und genau so herrlich mag ich den Herbst auch. Übrigens, eine meiner Lieblingsjahreszeiten. Frau kann so schön in der Sonne dösen (sofern sie denn scheint). Und nein, ich hab nur das halbe Wochenende im Keller verbraten :-)
    Hab einen guten Start in die neue Woche. Härzlichs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Alex,

    so schön deine Bilder aus deinem Garten. Oh ja die goldene Sonne im Oktober lieb ich. Das Licht ist so besonders in dieser Jahreszeit.
    Dein Noah-Schwanzfoto ist suuuper!

    Einen guten Wochenstart für dich.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Alex, der Herbst ist die schönste Jahreszeit. Da wir 9 Tage weg waren, werde ich hoffentlich bei Sommenschein meinen eigenen Garten fotografieren können. Unsere Katze fand das übrigens überhaupt nicht super, mitnehmen kann ich sie aber nicht.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Alex,
    wunderschöne Herbstbilder. Die leuchtenden Farben, wenn die Sonne
    scheint sind doch einfach ein Traum oder?
    Ganz viele liebe und sonnige Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  16. Hi Alex, you have captured some lovely October colours, I love the special light we get at this time of year, makes the photos so nice! Hope you have more sunshine than we have, we are getting all the rain we didn’t have this summer!

    AntwortenLöschen
  17. So ein Herbstgarten bietet doch einen wunderbaren Anblick. Die Blüten leuchten mit dem Laub um die Wette. So schauen wir sogar wohlwollend auf das am Boden liegende Laub und seine Färbung. Noah scheint auch seinen Spass dran zu haben. Die Freude am herumliegenden Laub ändert sich im erfahrungsgemäß Laufe des Winters und zum Frühjahr ist man froh, es an einer stillen Ecke zusammen gekarrt zu haben.
    Noah kann ganz schön flink laufen :-) ganz süßes Bild.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen