Sonntag, 31. Dezember 2017

Sollen wir? / Shall we?

Sollen wir die Flasche aufmachen? Hmmm... ach ja, wäre ja schade sie verkommen zu lassen, nö :o).

Shall we open the bottle? Hmmm... well, I think yes. Would be a pitty to waste it.


Wir wünschen Euch allen ein fröhliches, gesundes, spannendes, kreatives, buntes, nicht allzu turbulentes, dafür sorgenfreies und einfach tierisch gutes 2018! 

We wish you all a happy, healthy, exciting, creative, colorful, not too turbulent but without sorrows instead and just simply great 2018!

Alex & Noah



Kommentare:

  1. Liebi Alex,
    ich wünsch euch au alles Gueti zum neue Jahr!
    Und sälli Flasche Sekt wird aber uffgmacht! Proschd!
    Grueß
    Calendula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alex
    Ich wiederhole mich zwar ;-) aber genau das wünsch ich dir und deinen Lieben auch. Ich hoff, bei dir hat sich die Knallerei im Rahmen gehalten. Bei uns nicht wirklich, aber die beiden Samtpfoten haben es richtig gemacht und sich ganz tapfer im Haus gemütlich gemacht. Hebs guet.
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Auch dir ein wundervolles 2018 mit vielen tollen Glücksmomenten uund noch mehr so leckeren Flaschen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,
    ich habe Deinen Blog bei Calendula entdeckt und hoffe, dass euch die Flasche gemundet hat.
    Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex, vielen Dank und auch Dir (und dem Katzentier und überhaupt allen) einen guten Start ins Neue Jahr! Bestimmt habt ir die Flasche aufgemacht und gefeiert... ich muss ehrlich sagen, je länger je mehr neige ich dazu, nicht nur das Flaschen aufmachen oder das Feiern, sondern auch andere schöne oder verrückte Ideen und Wünsche nicht zu verschieben, sondern anzugehen... ganz im positiven Sinne! Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  6. hihi..
    ich hoffe der Sekt hat geschmeckt ;)
    lustige Bilder
    ich wünsche dir und deiner Fellnase
    ein frohes und glückliches neues Jahr
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Frau Gwundergarten, ich lese Ihren Blog immer still, schätze ihn aber sehr. Hoffe einfach ganz fest, dass Sie, Noah, Gandalf und Ihr Garten es gut haben. Was Sie tun ist sehr wichtig in der heutigen Zeit. sSie bringen viele zum Lächeln, aber auch ins Nachdenken und zeigen Machbares. Und das schon seit vielen Jahren. Danke! Alles Liebe und Gute Ihnen!
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stefanie
      Diese Nachricht freut mich jetzt gerade wie verrückt. Was für liebe und aufmunternde Zeilen! Keine Sorge, mir geht es gut. Es ist hier nur gerade etwas still, weil ich mit Arbeit zugedeckt bin. Aber es wird bald weitergehen.
      Auch Ihnen alles Liebe und Gute und vielen, vielen Dank, dass Sie sich als stille Leserin geoutet haben.
      Wir lesen uns.
      En liebe Gruess
      Alex

      Löschen
  8. Liebe Alex,
    ich hatte Dich auch schon vermisst, und mir ein paar Gedanken gemacht...Jetzt freue ich mich hier oben von Dir zu lesen, und zu wissen, es geht Dir gut! Wunderbar!
    Wir lesen uns dann spätestens wenn der Frühling Einzug hält!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen